dauerhafte Synchronisation

  • Guten Tag,


    ich bin neu hier und habe auch gleich eine Frage:


    Sachverhalt:


    Auf meinem PC mit W 7 habe ich TB 3.1. (imap) unter firefox 3.6.13 installiert und habe dort 4 gmail Kontos, samt Ordner mit Filterfunktion eingerichtet.


    Nun möchte ich 2 Ebenbilder des o.g. TB 3.1 für meine 2 Laptops (W XP) erstellen.


    Wenn möglich sollen alle 3 dann auch, egal mit welchem ich nun arbeite, synchron gehalten werden.


    Wünsche ich mir da zuviel, oder ist das machbar?

  • Hallo Rainer,


    und willkommen im Forum!
    Genau dafür wurde IMAP "erfunden"!
    Du richtest einfach die gleichen Konten auf den beiden anderen Rechnern ein. Und bereits mit dem ersten Start sind alle drei Rechner synchron. Allerdings nur, was den eigentlichen Mailbestand betrifft. Die Mails verbleiben nämlich auf dem Server und der Client zeigt "nur" exakt den Zustand auf dem Server an. (Aber das weißt du ja nach dem Lesen unserer Anleitung schon, oder?)


    Du kannst auch einfach das komplette (!) TB-Userprofil von der 7er Kiste auf die beiden XP-Rechner übernehmen. Einfach dort an die richtige Stelle kopieren, oder noch besser, auf die gesonderte Datenpartition kopieren und mit Hilfe des Profilmanagers auf diese Stelle verweisen.
    Wo das alles beschrieben steht? Na, du ahnst es schon ... . ;-)



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hi,
    Ergänzung: ein kleines Problem sind die Filter - die kann man exportieren und importieren, aber nicht wirklich synchron halten. Wobei es natürlich reicht, wenn sie einmal ausgeführt werden, und so oft ändert man die ja auch nicht. Alternativ gibt es bei den meisten Anbietern auch serverseitige Filter.