Einfügen/Format/Rechtschr. deaktiviert [erl.]

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo,


    Ich arbeite mit TB 3.1.9, diversen POP-Accounts und Win 7 64bit.


    Seit ich heute früh versehentlich versucht habe, ein Mail mit zu grossen Anhängen zu senden, scheint es, als ob ich Mails nicht mehr in HTML versenden könnte - und dies, obwohl die entsprechenden Konteneinstellungen diesbezüglich richtig sind. Konkret erscheinen die Menus Einfügen und Format, die Schaltfläche Rechtschreibung und die gesamte Formatierungsleiste nur abgeblasst, sie sind also aus irgend einem Grund nicht aktiv.


    Ein Neustart des Systems hat nichts gebracht.


    Wenn möglich möchte ich das Programm nun nicht unbedingt neu installieren, wenn's auch einfacher geht.


    Ich danke für hilfreiche Hinweise!

  • Hallo,
    hast du vorher nicht in das leere Nachrichtenfeld geklickt?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke für den Hinweis!


    Ja, bei neuen Nachrichten lag das Problem tatsächlich daran. Insofern hat sich das Problem erledigt!
    Nur die alte Nachricht, die ich nicht senden konnte und als Entwurf gespeichert habe, lässt sich auch nach dem Reinklicken nicht mit HTML formatieren etc. Aber damit kann ich leben! Also, alles halb so schlimm,
    schönen Tag noch und Grüsse

  • Zitat

    Nur die alte Nachricht, die ich nicht senden konnte und als Entwurf gespeichert habe, lässt sich auch nach dem Reinklicken nicht mit HTML formatieren etc.


    Könnte es sein, dass du diese beim Erstellen als Rein-Text geschrieben hast und die Formatierungsleiste schon dort gar nicht vorhanden war?
    Man kann das Verfassenfenster übrigens mit Umschalttaste öffnen. Dann erscheint immer das Verfassenfenster, welches in den Konteneinstellungen nicht aktiviert wurde.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw