Junkfilter löscht Emails ohne in Junk zu verschieben [Erl]

  • Hallo!
    Ich habe die Version 3.1.9 installiert, arbeite mit der Kontoart POP und mein Betriebssystem ist XP Prof.
    Seit einigen Tagen habe ich ein Problem mit dem Junkfilter und brauche Hilfe.
    Das Problem begann damit, dass die Junk-Mails im Junkordner nicht mehr selbstständig gelöscht wurden, obwohl ich in der Regel hinterlegt habe, dass die darin enthaltenen Mails nach 3 Tagen gelöscht werden sollen. Nachdem Junk-Mails über mehr als 7 Tage aufgelaufen waren, habe ich diese manuell gelöscht. Ein paar Tage später waren wieder Mails im Junk-Ordner, die da eigentlich nicht mehr sein sollten. Also habe ich diese wieder von Hand gelöscht.
    Danach habe ich nach der Ursache gesucht und bin im Junk-Ordner auf den Button "reparieren" gestoßen und habe den dann auch angeklickt. Seither habe ich folgendes Problem:
    Mails werden nicht mehr in den Junk-Ordner verschoben, sondern gleich gelöscht. Ich habe aber für jedes Konto die Junk-Regel aufgestellt, dass Mails in den Junk-Ordner verschoben werden sollen.
    Ich kann auch bei keinem Konto die Junk-Regel mehr ändern, auch nicht im abgesichertem Modus. Gebe ich eine Änderung ein, wird diese in dem Moment wieder zurückgesetzt, sobald ich das Konto wieder verlasse.
    Kann mir jemand Helfen? Bin für jede Antwort dankbar.
    Schönen Gruß

  • Hallo Boss45


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Hast du mal in Extras>Einstellungen bei den Junk Einstellungen das Protokoll aktiviert und da mal nachgesehen, was TB so macht?
    Evtl. mal im Profil [der Ordner mit den 8_wilden_Buchstaben.default, wobei auch default sonstwie heißen kann, z.B. ghw63k9g.test oder ghw63k9g.MeineMails..., siehe >Dateien im Profil kurz erklärt] die Dateien Junk und Junk.msf bei beendetem TB löschen.
    Die Dateien und deren evtl. abweichender Name sind je nach deinen Einstellungen in Extras>Konten-Einstellungen>%Accountname%>Junk entweder in ..\mail\local folders oder in den Kontenordnern in ..\mail\%Account%

  • "rum" schrieb:

    Hallo Boss45


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Hast du mal in Extras>Einstellungen bei den Junk Einstellungen das Protokoll aktiviert und da mal nachgesehen, was TB so macht?
    Evtl. mal im Profil [der Ordner mit den 8_wilden_Buchstaben.default, wobei auch default sonstwie heißen kann, z.B. ghw63k9g.test oder ghw63k9g.MeineMails..., siehe >Dateien im Profil kurz erklärt] die Dateien Junk und Junk.msf bei beendetem TB löschen.
    Die Dateien und deren evtl. abweichender Name sind je nach deinen Einstellungen in Extras>Konten-Einstellungen>%Accountname%>Junk entweder in ..\mail\local folders oder in den Kontenordnern in ..\mail\%Account%


    Hallo rum,
    danke für die ausführliche Hilfe.
    Das Protokoll war bisher nicht aktiv, habe ich jetzt aber gemacht.
    Die Daten Junk und Junk.msf habe ich gelöscht und dann TB wieder gestartet - Ordner Junk war nicht mehr vorhanden. Habe dann einen neuen Junk-Ordner unter lokale Ordner angelegt und TB neu gestartet. Aber leider ist das Problem geblieben.
    Das Protokoll hat eben eine Aufzeichnung über ein Mail gemacht, das als Junk eingestuft worden ist. Da steht: ...verschoben nach mailbox://rj.peanuts@imap.web.de/Junk
    Diese Mail ist weg, in keinem einzigen meiner TB-Ordner zu finden!
    Ich habe mir schon gedacht, dass ich TB neu installiere, aber kann ich meine ganzen Mails und Mailadressen schützen und nach der Neuinstallation wieder einfügen? Ich habe viele Mails und Adresse, die ich unter keinen Umständen verlieren darf! Gibt es da eine Möglichkeit?
    Schönen Gruß!

  • Die Adresse des Zielortes gibt aber einen IMAP-Ordner an und du sagst, du hast POP-Konten.
    Was hast du denn in den Konten-Einstellungen als Zielorder festgelegt?
    Wenn du den Punkt "Ordner Junk in" auswählst, legt TB selber einen Ordner an oder du bestimmst im Menüpunkt darunter mit "Anderer Ordner in" einen vorhandenen Ordner.


    Was steht dort bei den Server-Einstellungen für ein Servertyp?


    Grundsätzlich: wenn du eine Kopie des Profils machst, hast du darin alle Mails, Adressen, Addons etc., also alles. Beim De-/Neuinstallieren wird der Ordner nicht verändert, denn TB trennt Programm und Daten, somit aber bleibt auch der Fehler erhalten, da der i.R. im Profil ursächlich ist.


    Schau mal in der Anleitung unter Punkt 11 nach, da steht alles zum Profil

  • rum,
    in den Servereinstellungen steht:
    smtp.1und1.de (Standard)
    smtp.web.de


    Die Junk-Einstellung, wohin Mails verschoben werden sollen steht auf:
    Neue Junk-Nachrichten verschieben in:
    Ordner "Junk" in:___________________________
    Es steht nirgends, wo der sich der Ordner "Junk" befindet. Und das Problem ist, dass ich diese Einstellung nicht verändern kann. Ich kann zwar bei den Konten-Einstellungen "anderer Ordner" auswählen und den Pfad hinterlegen, aber sobald ich "ok" anklicke, werden die alten Einstellungen wieder übernommen. Auch im abgesicherten Modus passiert immer wieder das Gleiche.
    Warum kann ich die Junk-Einstellungen nicht mehr verändern?


    Die Junk-Einstellungen habe ich bei jedem Konto extra angelegt, aber alle sind identisch. Gleiches habe ich auch auf dem Notebook meiner Tochter und da funktioniert alles und ich kann die Junk-Einstellungen jederzeit verändern.


    Danke für Deine Geduld und Hilfe!

  • Ich meinte nicht die Postausgangs-Server, sondern Extras>Konten-Einstellungen>%Accountname%>Server-Einstellungen und dort rechts im Fenster ganz oben den Servertyp.


    Aber mir scheint es, als ob dein Profil defekt ist, denn eine leere Ordnerangabe und das Verweigern der Änderungen...


    Leg mit dem Profilmanager ein neues Profil an und dann kannst du die Mails und Adressen umkopieren bzw. importieren, Näheres dazu wie bereits gesagt, Anleitungen, Punkt 11 und bei weiteren Fragen hier bei uns

  • "rum" schrieb:

    Ich meinte nicht die Postausgangs-Server, sondern Extras>Konten-Einstellungen>%Accountname%>Server-Einstellungen und dort rechts im Fenster ganz oben den Servertyp.


    Aber mir scheint es, als ob dein Profil defekt ist, denn eine leere Ordnerangabe und das Verweigern der Änderungen...


    Leg mit dem Profilmanager ein neues Profil an und dann kannst du die Mails und Adressen umkopieren bzw. importieren, Näheres dazu wie bereits gesagt, Anleitungen, Punkt 11 und bei weiteren Fragen hier bei uns



    Hallo rum,
    sorry, die Server-Einstellungen lauten alle auf POP (pop.1und1.de, pop3.web.de).
    Ich versuchs mich jetzt an einem neuen Profil. Hoffentlich kann ich das.
    Nochmals Danke!

  • Hi,


    das neue Profil macht Sinn, denn der Verweis "mailbox://rj.peanuts@imap.web.de/Junk" auf einen IMAP-Ordner bei POP-Konten kann nicht sein, da ist was schief gelaufen.

  • rum,
    ich brauche doch noch mal Hilfe. Habe jetzt nach Anleitung ein neues Provil erstellt. Wie bekomme ich meine ganzen Mails und Adressen vom alten ins neue Profil? Ich bin in der Anleitung nicht fündig geworden. Ich habe schon die ganzen Ordner vom alten ins neue Profil kopiert, aber das funktioniert leider nicht. Was kann ich tun?


    Grüße!

  • "Boss45" schrieb:

    Habe jetzt nach Anleitung ein neues Provil erstellt. Wie bekomme ich meine ganzen Mails und Adressen vom alten ins neue Profil?


    Hallo :)


    Nachrichten und Adressbücher importieren aus anderem Thunderbird-Profil


    Zitat


    Ich bin in der Anleitung nicht fündig geworden.


    Auch suchen will gelernt sein ;)


    Zitat

    Ich habe schon die ganzen Ordner vom alten ins neue Profil kopiert, aber das funktioniert leider nicht. Was kann ich tun?


    HTH
    Gruß Ingo

  • Hallo Ingo,
    danke für den Link. Jetzt habe ich alles auf die Reihe bekommen.
    Ich habe wohl einen Tunnelblick gehabt und bei der Suche die Anleitung übersehen.
    Danke für eure Hilfe!


    Schönen Gruß aus dem Allgäu!