technische Bedeutung des Standardkontos? [Erledigt]

  • Hi Leute,
    ich benutze Thunderbird 3.1.10 und habe mehrere Mailadressen. Dabei ist meine Ordnerstruktur die folgende:
    Posteingang (virtueller Ordner)
    einzele Posteingänge der Mailkonten
    Entwürfe
    Vorlagen
    Gesendet
    Archiv
    Junk
    Postausgang
    [Hier sind jetzt die einzelnen]
    [Mailkonten aufgelistet]
    Lokale Ordner


    Die aufgelisteten Mailkonten brauche ich nie, ich regele alles über die Ordner Posteingang bis Postausgang und über die Menüleiste, sowie, wenn ich etwas separat speichern möchte, über die lokalen Ordner.
    Daher wollte ich die lokalen Ordner über die Mailkonten setzen. Dazu habe ich mir das AddOn Folderpane Tools angesehen, das genau das kann was ich brauche (nach momentanem Stand zumindest), allerdings müsste ich die lokalen Ordner dazu als Standardkonto festlegen.
    Da kommt mir allerdings der Gedanke, dass "Standardkonto" eine gewisse technische Bedeutung impliziert. Kann man da einfach die lokalen Ordner (die ja eigentlich gar kein Konto sind) als Standardkonto festlegen, ohne dass ich irgendwie Komplikationen irgendeiner Art zu befürchten habe?

  • Hi,


    wenn kein Konto im Fokus ist und du auf verfassen gehst, wird das Standardkonto als Absender vorgeschlagen/eingetragen. Also z.B. wenn du mehrere POP-Konten global führst und somit die Posteingänge im lokalen Konto zusammengefasst hast.

  • Und wenn kein Konto im Fokus ist und das Standardkonto die lokalen Ordner sind? Nimmt Thunderbird dann einfach das erste Konto aus der Liste?

  • Bei meinen Tests hat der das zumindest gemacht, ich bin mir nur nicht sicher, ob das nicht irgendwann zu Komplikationen führen kann, deswegen frage ich.

  • Hallo Shinzon,


    schau Dir auch mal Manually Sort Folders an. Da wird das Standardkonto nicht verändert.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Zitat von "slengfe"


    schau Dir auch mal Manually Sort Folders an. Da wird das Standardkonto nicht verändert.


    Bei Manually Sort Folders müsste ich zu meinem Zweck auch die Lokalen Ordner als Standardkonto festlegen. Habe noch ein bisschen experimentiert, aber keinen Weg gefunden, einen Ordner zum Mails reiziehen und speichern über meine Konten zu bekommen.
    Jedenfalls Danke an euch beide.
    Ich werde es dann mal mit den Lokalen Ordnern als Standardkonto versuchen, auch wenn mir das immer noch ein bisschen suspekt ist.