Probleme mit AOL beim Verbinden

  • HAllo, ich habe seit der neuesten Version 3.1.10 von Thunderbird unter MacOS 10.6.7 verbindungsprobleme. Beim imap Server wird dauernd das Passwort angefordert. Später kommt Server oder Netzwerk nicht gefunden. Woran liegt dies? Passwort stimmt 100%ig.

  • Hallo Bayaman,


    und willkommen im Forum!
    Neben dem Passwort müssen auch noch
    - der Benutzername und
    - die Art der Authentifizierung (=> Passwort, normal)
    stimmen.
    Überprüfe bitte alle drei.


    Habe noch mal deinen Text gelesen: Du erreichst ja den Server überhaupt nicht ("Später kommt Server oder Netzwerk nicht gefunden").
    Unklar, denn du wirst ja nach Benutzername und PW gefragt. Das eine schließt das andere eigentlich aus.


    => Mach bitte zuerst mal den Test mit telnet (kennst du nicht? => Anleitung lesen) und poste uns die Ausgabe. Jetzt wissen wir, ob dein Client den Server erreicht. Dann überprüfe die o.g. Angaben.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • "Peter_Lehmann" schrieb:

    => Mach bitte zuerst mal den Test mit telnet (kennst du nicht? => Anleitung lesen) und poste uns die Ausgabe. Jetzt wissen wir, ob dein Client den Server erreicht. Dann überprüfe die o.g. Angaben.


    MfG Peter



    wo finde ich diese Anleitung?

    Einmal editiert, zuletzt von rum () aus folgendem Grund: Quotes-Tags korrigiert

  • Hallo,
    in unseren Anleitungen


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw