Konto einrichten - GMX

  • Hallo Zusammen,
    ich habe ein Problem beim Einrichten eines Gmx-Kontos im Thunderbird. Es bestehen bereits mehrere andere Konten (nicht bei Gmx), die alle funktionieren.
    Windows 7Prof 32 Bit
    Thunderbird 3.1.10
    PopServer pop.gmx.net
    SmtpServer mail.gmx.net
    Sowohl wenn ich die Kundennummer als auch wenn ich die Mailadresse von Gmx angebe bekomme ich folgende Meldung:
    [Exception... "Component returned failure code: 0x80520012 (NS_ERROR_FILE_NOT_FOUND) [nsIMsgIncomingServer.verifyLogon]" nsresult: "0x80520012 (NS_ERROR_FILE_NOT_FOUND)" location: "JS frame :: chrome://messenger/content/accountcreation/verifyConfig.js :: verifyLogon :: line 125" data: no]
    Mit der Meldung kann ich nichs anfangen - kann sie mir jemand erklären, damit ich das Konto einrichten kann.


    Wenn ich einen erneuten Versuch starte meldet Thunderbird: "Der Posteingang-Server wird bereits verwendet." und damit komme ich dann überhaupt nicht mehr weiter. Jeder weitere Versuch scheitert an dieser Meldung.


    Ich habe versucht das Konto in einem neuen Profil einzurichten, dann klappt es. Aber wie bekomme ich die existierenden Mails und Einstellungen der anderen Konten und meinen Kalender dann in das neue Profil?
    Danke für jede Hilfe!
    P

  • Hallo und willkommen im Forum!
    die Frage ist, welche Servereinstellungen du vorgenommen hast?
    Ich meine die im oberen Teil der rechten Fensters.
    Dazu gehören, Verschlüsselung, Ports, Passwortverschlüsselung usw.


    Der Kontenassistent führt bei GMX genau zur richtigen Einstellung, hattest du ihn bei Erstellung des Kontos benutzt?
    Die Installdatei für TB hattest du wo heruntergeladen?
    Virenscanner/Firewall vorhanden, die den TB-Profilordner abscannen?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Das Sind eine Menge Fragen:
    Die Datein für den TB hab ich schon vor längerer Zeit geladen, bisher lief sie ohne Probleme, Woher?
    Servereinstellungen waren
    pop.gmx.net SSL Port 995
    mail.gmx.net SSl 465 (hab ich aber auch mal geändert auf 587 ohne Erfolg)
    Verschlüsselung SSL oder StartTsl (beides ohne Erfolg)
    Passwortverschlüsselung kann ich nicht einstellen, das Auswahlmenü ist leer.
    Ich hab den Auswahlassistent benutzt, mit dem beschriebenen Ergebnissen, ohne komme ich nicht weiter
    Als Virenscanner läuft Norton auf meinen PC, sollte aber kein Problem seint, da es in einen neuen Profil ja klappt.
    Danke für die Hilfe!
    P

  • Du weißt, dass Virenscanner mit Verschlüsselung nicht zurecht kommen und deswegen Mails lahmlegen können?


    Du solltest daher diesem zumindest testweise das Abscannen des TB-Profils und aller Mails untersagen.
    U.U sitzt du nämlich in einer Falle wie etwa bei Googlemail. Dieses schreibt SSL zwingend vor, der Virenscanner blockt daher den Mailverkehr.
    Und Norton ist nun mal für Probleme dieser Art seit Jahrzehnten bekannt.

    Zitat

    Passwortverschlüsselung kann ich nicht einstellen, das Auswahlmenü ist leer.


    Das ist verdächtig, da ich das bei mir sehr wohl einstellen kann.
    Wenn es in einem neuen Profil klappt, warum verwendest du es denn nicht dauerhaft?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw