Nur eine Standard-Adresse im Postausgangs-Server?[erl.]

  • Version: 5.0
    Konto: POP
    System: XP Prof. SP3


    Hallo,
    in meinem Postausgangs-Server habe ich meine vier Mail-Adressen.
    Eine davon ist als Standard-Adresse gekennzeichnet und nur mit der kann ich Mails verschicken.
    Wenn ich also eine Mail versenden will, muss ich darauf achten, dass in der Zeile "Von" die Standardadresse angezeigt wird,
    sonst wird die Mail nicht verschickt.
    Gibt es eine Möglichkeit, dass mit allen angegebenen Adressen ein Versand erfolgen kann, ohne dass ich im Ausgangs-Server
    jedes Mal die Standard-Adresse entsprechend ändere?

  • Hallo tetracolor,


    ich habe von Leuten gehört, die den Standard-SMTP-Server jedem Konto zugeordnet haben (so habe ich es jedenfalls verstanden). ObÄs wirklich funktioniert, weiß nur, wer's testet. ;)


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo tetracolor,


    Zitat von "slengfe"

    ich habe von Leuten gehört, die den Standard-SMTP-Server jedem Konto zugeordnet haben (so habe ich es jedenfalls verstanden). ObÄs wirklich funktioniert, weiß nur, wer's testet.


    Na klar geht das - ich mache das hier genau so. Im (Eingangs)Konto den dazugehörigen Ausgangsserver zuweisen (sinnvolle Benennung der Ausgangsserver erleichtert das natürlich ungemein), und dann steht beim Antworten auf eine Mail (Oder bei Auswahl des jeweiligen Absenders) gleich das richtige ausgans-SMTP-Konto drin.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Aber man kann mit dem "Standard setzen"-Button nur EINE Adresse kennzeichnen, verschiebt man den Standard, ist der davor gesetzte kein Standard mehr.
    An welcher Stelle der Konto-Einstellungen sollte etwas anderes denn möglich sein?

  • Gehe mal in die Kontoeinstellungen - markiere das Konto (erster Punkt in der auch die Bezeichnung des EINGANGS-Kontos steht. Dort ganz unten steht unterhalb von Visitenkarte anhängen ...


    "Postausgangsserver (SMTP)" und dort eine Auswahlbox - in der kannst du für dieses Konto den Ausgangsserver festlegen. Wenn du das nächste mal mit dieser Identität eine Mail sendest, wird automatisch dieser SMTP-Server verwendet.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hallo Toolman,
    zunächst mal danke für deine Mühe.
    Aber unter "Postausgangs-Server (SMTP) ist ein Fenster, in dem
    die Adressen stehen. Rechts davon vier Buttons "Hinzufügen","Bearbeiten", "Entfernen" und "Standard setzen".
    Dort markierst du eine der im Fenster stehenden Adressen und klickst auf
    "Standard setzen". Dann erscheint hinter der gewählten Adresse im Fenster das Wort (Standard).
    Wählst du aber eine weitere Adresse, steht dort (Standard) und die zuvor
    gewählte Adresse ist kein Standard mehr.
    Ich wollte aber wissen, ob man ALLE Adressen in diesem Fenster als Standard wählen kann, sodass man ohne den Standard neu zu setzen mit jeder Adresse Mails verschicken kann.

  • wir reden aneinander vorbei - nicht die Ausgangsserver bearbeiten - du musst das in den Eingangskonten-Einstellungen machen - dort kannst du für jedes konto den zugehörigen Ausgangsserver bestimmen. Guck dir noch mal meinen letzten Post an - kannst du in den Ausgangskonten irgendwas mit Visitenkarten einstellen? ;) Ich habe das nicht nur so zum Spaß erwähnt.

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hallo toolman,
    sorry, manchmal dauerts ein bisschen länger :redface:
    Jetzt hab ichs kapiert und auch gleich ausprobiert.
    Es hat geklappt.
    Nochmals danke und ein schönes Wochenende
    Gruß
    tetracolor