Kein Speichern möglich

  • Seit ich TB 5.0 hab, zeigt das kleine Icon im Dock 3 neue Nachrichten an, obwohl keine da sind. :(


    TB 5.0. / POP3 / OS X 10.6.8

  • Ich ertrage die Meldung nicht mehr: Der Ordner Entwürfe ist voll und kann keine weiteren Nachrichten aufnehmen. Gibt's ein Mittel dagegen?


    TB 4 bzw. 5.0 / POP3 / OS X 10.6.7

  • Hallo Marcus Franke (schön, begrüßt zu werden, oder?),


    ja, Du solltest versuchen, den Ordner zu komprimieren.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Zitat von "Marcus Franke"

    Ich ertrage die Meldung nicht mehr: Der Ordner Entwürfe ist voll und kann keine weiteren Nachrichten aufnehmen. Gibt's ein Mittel dagegen?


    TB 4 bzw. 5.0 / POP3 / OS X 10.6.7


    Welche Version hast Du?
    TB 4 gibt es nicht

  • Es wäre vielleicht ganz gescheit,wenn ein Moderator diesen Thread mit jenem zusammenführt, da es sehr gut möglich ist, daß ein Zusammenhang besteht.

  • Hallo alle!


    Vielen Dank für die Hilfe. Das Komprimieren hat plötzlich geholfen. Dabei hab ich es schon vorher schon mal ohne Erfolg probiert.


    Es ist TB5, die 4 ist ein Tippfehler.

  • Guten Morgen,
    wieso sind die Threads eigentlich zusammen geführt? Dass ich nichts Speichern konnte war ein altes Problem, dass nun endlich gelöst ist. Dass neue Nachrichten gemeldet werden, tritt erst seit TB5 auf.


    HaasUwe : bezieht sich deine Frage auf die Meldung von neuen Nachrichten? Wenn ja, ich habe vier POP-Konten.

  • Zitat von "Marcus Franke"

    wieso sind die Threads eigentlich zusammen geführt?

    Das steht in der Begründung für meine Anregung dazu.


    Zitat von "Marcus Franke"

    Dass ich nichts Speichern konnte war ein altes Problem .... Dass neue Nachrichten gemeldet werden, tritt erst seit TB5 auf.


    Das erkennt man an welchen Informationen, die du (nicht) gegeben hattest? Nach meiner Erfahrung sind 2 Probleme, die ein Fragesteller zum gleichen Zeitpunkt postet, in mehr als der Hälfte der Fälle auf die gleiche Ursache zurückzuführen.


    Da ich OSX nicht verwende muß ich zurückfragen: Ist der "Dock" etwas ähnliches wie der Infobereich von Windows ganz unten rechts auf dem Desktop? Und ist das Symbol ein Briefumschlag? Gibt es eine Information, wenn du den Mauszeiger darauf hältst? Tritt das Problem nach dem Komprimieren der Ordner weiterhin auf?

  • Ja, das Dock ist dem Systray ähnlich. http://crenk.com/wp-content/up…2010/02/leopard-osx_1.jpg
    Eine untere Leiste, man kann Programme starten, zwischen ihnen hin und her springen, Shortcuts zu Ordnern anlegen etc. Das Symbol ist eine weiße 3 in einem roten Kreis, wie bei "Mail". Briefumschlag gibts nur bei Entourage. Eine Info kommt nicht, wenn ich mit dem Mauspfeil drüber gehe. Es gibt, wie gesagt, auch keine neuen Mails in irgendeinem Ordner. Sie werden vom Icon im Dock nur gemeldet. Das Komprimieren hat das Problem nicht behoben.


    Da als Hinweis "Thunderbird-Version (2.0.0.* / 3.0.* / 3.1.*) • Kontoart (POP / IMAP) • Betriebssystem" da steht, dachte ich, das reicht als Angabe. Ich habe extra zwei Threads gestartet, um eben damit zu "sagen", dass die beiden Probleme unabhängig voneinander existieren.

  • Zitat von "Marcus Franke"

    Das Symbol ist eine weiße 3 in einem roten Kreis, wie bei "Mail". Briefumschlag gibts nur bei Entourage.


    Also, ich habe das - etwas zu klein geradene - Bild maximal vergrößert, aber ich kann nichts rotes außer dem bekannten Firefox-Symbol darauf erkennen. Somit stellt sich mir die Frage, wo und wie sich das Problem eigentlich darstellt. Als nicht-Apfel-Konsument kann ich zwar nichts genaues dazu sagen, dennoch wundert es mich, daß Mozilla für die OSX-Version ein anderes Symbol verwenden sollte als unter Windows.


    "Entourage" sagt mir natürlich auch nichts, allerdings sagt mir Wikipedia, daß es sich dabei um ein seit 3 Jahren nicht mehr aktuelles Outlook-Release handeln soll. Aber auch einen eventuell von Entourage stammenden Umschlag vermag auch auf dem Bild nicht zu identifizieren.


    EDIT: Ich habe noch ein wenig recherchiert und bin dabei auf folgendes unter der Kategorie "Apfelmus" :mrgreen: gestoßen: Danach ergibt sich für mich folgendes: Erstens ist deine Beschreibung des Symbols (in dem Blog sichtbar) mehr als irreführend, zweitens sehe ich auf deinem Bild auch dieses TB-Symbol nirgendwo und drittens könnte hinter der ganzen Thematik ein TB-Bug für die OSX-Version stecken.

  • Dass wir uns immer missverstehen müssen. Der Link zu dem Bild war nur dazu da, um zu zeigen, wie das Dock aussieht. Das wusstest du ja nicht.
    Was ist an meiner Beschreibung irreführend? Auf dem Bild sieht man eine kleine weiße Zahl in rotem Kreis. Das ist die Anzahl der angeblich neu eingegangenen Nachrichten.
    Ich habe vorausgesetzt, dass sich hier ein paar mehr Mac-User tummeln. Der Lösungstipp funktioniert übrigens nicht. Bleibt nur Warten auf das Update.

  • Zitat von "Marcus Franke"

    Auf dem Bild sieht man eine kleine weiße Zahl in rotem Kreis.


    Nein.

  • Zitat von "Cosmo"


    Nein.


    Ich meine immer noch das Bild, das du selbst verlinkt hast.
    Mein Link war nur dazu da, um dir zu zeigen, wie das Dock aussieht.

  • Bei wem suchen wir denn einen Fehler, bei Caschy (dem Blogger mit dem Bild) oder bei dir?


    Du hast im ersten Beitrag geschrieben, daß im Dock Nachrichten gemeldet würden, die nicht da sind. Danach(!) hast du einen nur mühsam zu erkennenden Screenshot geliefert, bei dem im Dock nichts dergleichen zu sehen ist. Ist es da so abwegig anzunehmen, daß der Fehler bei dir gar nicht mehr vorhanden ist und wir jetzt einem Phantom hinterherjagen? Aus meiner entfernten Sicht der Dinge stellt sich das so dar: Ich hatte die Vermutung geäußert, daß zwischen 2 von dir gemeldeten Problemen ein Zusammenhang bestehen könne, Fehler 1 ist erledigt (durch wahrscheinlich längst überfällig gewordenes Komprimieren), Fehler 2 ist laut Screenshot nicht (mehr) existent, ergo .... Sollte dein Screenshot nichts mit der aktuellen Situation deines Apfels zu tun haben ( :shock: ), so wäre er - über die miserable Auflösung hinaus - kontraproduktiv. Darüber hinaus hatte ich einen Hinweis aus dem Blog geliefert, mehr kann ich als nicht Apfelmusler dazu nicht ergänzen.

  • Zitat von "Marcus Franke am 10.8.2011"

    Es gibt keinen Fehler, nur Missverständnisse.


    Zitat von "Marcus Franke am 28.7.2011"

    Seit ich TB 5.0 hab, zeigt das kleine Icon im Dock 3 neue Nachrichten an, obwohl keine da sind.


    Sei vergewissert, daß ich in Zukunft alles von dir geschriebene als "Mißverständnis" interpretieren werde. :evil: PLONK