Nachrichten im HTML-Format verfassen: PROBLEM[erl.]

  • Hallo,
    seit heute kann ich keine Nachrichten mehr im HTML-Format verfassen.
    Ein unvermutet augetauchtes ärgerliches Problem.


    Betriebssystem: Windows XP Home Edition Version 2002 Service Pack 3.
    Thunderbird 5.0, Kontoart POP.
    Nach wie vor unverändert bei Konten-Einstellungen => Verfassen & Adressieren => "Nachrichten im HTLM-Format verfassen" ist angekreuzt!
    Ebenfalls nach wie vor unverändert (bis auf die updates, auch heute!): Zonealarm Pro und Avira Antivir Premium.


    Habe indessen folgendes schon versucht:
    1. ein erneutes Thunderbird_Setup_5.0.exe
    2. Thunderbird desinstalliert und neu installiert.
    3. Desinstalliert und alte Version Thunderbird_Setup_3.1.6.exe installiert
    4. Add-on, Erscheinungsbild auf Standard
    und auch jeweils rebooted. Alles vergeblich. Zustand unverändert!


    Wer weiß Rat?
    Danke für brauchbare Hilfe.
    Grüße

  • Hallo Qhixote,


    probiere es mal im abgesicherten Modus.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo,

    Zitat

    seit heute kann ich keine Nachrichten mehr im HTML-Format verfassen.


    Wie öffnest du denn ein HTML-Verfassenfenster?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo Slengfe,


    herzlichen Dank für den Hinweis "im abgesicherten Modus probieren"! :top:


    Nachdem ich im abgesicherten Modus "Alle Symbolleisten zurücksetzen" aktivierte, konnte ich wieder Nachrichten im HTML-Format verfassen.
    Anschließend konnte ich sämtliche add-ons auch wieder aktivieren ohne dass erneut Probleme auftraten.


    Grüße und danke für alle Beiträge.