Überflüssige Profil-Unterordner löschen? [ERLEDIGT]

  • System: Win XP; TB: v. 5.0, POP.


    Hallo,


    eigentlich kein echtes Problem; nur ein paar Unterordner in TB-Profiles-...-Mail, die mich stören, weil sie mir als überflüssige Relikte aus früheren Konto-Einrichtungs-Versuchen erscheinen. Nämlich: pop.t-online-1.de, pop.t-online-2.de, pop.t-online.de und securepop.t-online.de.
    Da ich die t-online-Konten immer wieder entfernt bzw. die Versuche abgebrochen habe, meine ich, daß ich diese Unterordner, obwohl sie nicht leer sind, ohne böse Folgen löschen kann. Ist das richtig?
    Wenn ich künftig ein t-online-Konto errichten würde, würde ein solcher Unterordner doch sicher neu erzeugt; oder?


    Gruß und Dank
    Willi

    Einmal editiert, zuletzt von WilliBern ()

  • Hallo WillBern,


    alte Kontenordner kannst Du gefahrlos löschen, wenn Du die Daten darin nicht mehr brauchst (z.B. alte Mails). Die einzige Gefahr besteht darin, den falschen Ordner zu löschen, aber Du kannst die Ordner ja jederzeit aus dem Windows Papierkorb zurück schieben.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite