Nach Kontoerstellung wird nur Posteingang angezeigt ERLEDIGT

  • Hallo zusammen,


    ich habe mir heute (mittlerweile gestern :wink: ) den TB 5.0 installiert, und ihn zunächst per IMAP mit meinem web.de-Konto verknüpft. Lief auch alles gut soweit, erste Testnachrichten habe ich versenden können und mit den Ordnern hatte ich durch den guten TB-Wiki-Artikel auch keine Probleme. Nach einigem Einlesen ins Thema fiel mir dann jedoch auf, wie sinnlos es ist, IMAP mit den 12MB Speicher von web.de nutzen zu wollen. Da diese Beschränkung mir ohnehin schon seit langem auf die Nerven ging, habe ich mir also kurzerhand ein freenet-Konto eingerichtet.


    Da kommt jetzt aber mein Problem: Trotz Beachtung aller Empfehlungen des Providers (s. auch http://kundenservice.freenet.d…rell/index.html?callback= ) bei der Einrichtung des TB-Kontos scheint irgendetwas gehörig falsch gelaufen zu sein, denn mir wird in der Ordnernavigation unter freenet nur der Posteingang angezeigt. Obwohl bei freenet definitiv schon die anderen Ordner angelegt und funktionsfähig sind.


    Der Rat, den ich hier im Forum gelesen habe, die anderen Ordner einfach zu abonnieren, klappt deshalb für mich nicht, da unter "abonnieren" auch nur "INBOX" steht. :gruebel: Und die anderen Ordner erstellen zu lassen, indem man sie "notwendig macht" (z.B. eine Mail versenden, um den Ordner "Sent" zu erstellen), klappt auch nicht, obwohl ich das auch als Empfehlung gelesen habe...


    Da ich als totaler TB-Neuling mittlerweile ziemlich frustriert und ratlos bin, würde ich mich freuen, wenn ihr mir helfen könntet! :!:


    Danke im Voraus,
    Durin

    Einmal editiert, zuletzt von Durin ()

  • Hallo Durin,


    nutzt Du Dein Freenet-Konto mit IMAP?
    Das geht aus Deiner Beschreibung nicht hervor.


    Gruß
    Uwe

  • Moin,
    IMAP bei Freenet.de hat die häßliche Eigenschaft, daß alle Ordner innerhalb des Posteingangs angezeigt werden.
    Man kann das durch FlatFolderTree ändern.
    HTH, muzel

  • Sorry, Uwe, das hatte ich vergessen: Ja, auch das freenet-Konto nutze ich mit IMAP.


    Das mit dem FlatFolderTree habe ich versucht, funktioniert aber nicht, da der Posteingang auch keine Unterordner hat (oder bin ich nur zu blöd, die zu finden? :nixweiss: )...

  • Hallo,
    welche Ordner-Ansicht benutzt du? Steht die auf "alle Ordner"?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo Durin


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Du hast auch wirklich unter Extras>Konten-Einstellungen>%Accountname%>Server-Einstellungen oben als Servertyp IMAP stehen?
    Was ist auf dem gleichen Reiter unter Erweitert angehakt?

  • Hallo rum,


    ja, als Servertyp ist IMAP angegeben, der Server ist mx.freenet.de und der Port 993.
    Bei den erweiterten Kontoeinstellungen habe ich mangels Kenntnis alles im Ursprungszustand belassen, d.h. alle Häkchen sind aktiviert und alle Textfelder sind leer, bis auf "Maximale Anzahl...", da ist eine 5 eingetragen.
    Irgendeine Ahnung?

  • Ich würde mal versuchen, den Haken bei "nur abonierte Odner anzeigen" zu entfernen.
    Danach kannst Du jamitteilen, ob es damit geht

  • Hallo,
    die Servereinstellungen sind OK. Ich habe ja selbst ein Konto bei freenet.
    Entferne das Konto.
    Suche das TB-Profil und lösche im Ordner "ImapMail" alle Ordner, die mit mx.freenet.de zu tun haben. Irgend etwas hakt dort.
    Stelle das Konto erneut wieder her.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • So, ich hab jetzt beides ausprobiert -- beides erfolglos. Weder beim Deaktivieren von "nur abonnierte Ordner anzeigen" noch bei der zweiten Prozedur hat sich irgendwas getan...


    Gibt es vielleicht irgendeinen Schritt in der Kontoerstellung, den ich nicht beachtet habe? Im Wiki stand irgendetwas davon, dass es eine Weile dauern könnte, bis die Ordner angezeigt werden und man unter Umständen sein Passwort neu eingeben müsste. Das PW habe ich aber speichern lassen. Kann es irgendwie daran liegen?
    Oder ist es möglich, dass es bei freenet (wie auch bei web.de) ein Problem mit den speziellen Ordnern gibt (s. http://www.thunderbird-mail.de…-Ordner_von_web.de_nutzen ) ??


    PS: Ich habe jetzt testhalber nochmal in TB ein IMAP-Konto für web.de eingerichtet - auch dort fehlen plötzlich die Ordner... :pale:

  • Nachtrag: Könnte eine komplette De- und Neuinstallation helfen, da ja offenbar jetzt nicht nur das freenet-Konto betroffen ist!? Wenn ja, welche Dateien müsste man noch manuell entfernen?

  • Erstelle einfach mit dem Profil-Manager ein neues Profil.
    Dann sparst Du dir viel Arbeit.
    Eine Neuinstallation läßt das Benutzerprofil in Ruhe und somit hättest Du die gleichen Probleme wieder.

  • Also das alte Profil gelöscht und ein neues erstellt, und dort je ein IMAP-Konto für freenet und web.de eingerichtet: Bei web.de bildete sich nach etwa einer Minute eine Ordnerstruktur, bei freenet passiert nichts. Nur der Posteingang... :nixweiss:

  • Das scheint wohl ein Problem von Freenet sein, kann ich aber mangels Freenet-Account nicht nachvollziehen.

  • Ich habe mein Freenet-Konto gerade entfernt, die entspr. Einträge im Profil gelöscht und das Konto neu erstellt.
    Es werden alle Ordner angezeigt.
    Du hattest das ebenso gemacht?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ja, ganz genauso. Und als das nicht klappte, sogar via ProfileManager das ganze Profil gelöscht und neu erstellt. Vielleicht erstelle ich mir nachher mal einen anderen freenet-Account, wobei ich es für unwahrscheinlich halte, das dort bei der Anmeldung etwas schief gelaufen sein könnte...

  • Also, das scheint definitiv ein freenet-Problem zu sein, denn ich habe mir gerade einen zweiten Account dort angelegt und habe mit dem das gleiche Problem, während mein TB-web.de-Konto einwandfrei funktioniert.


    Hat irgendjemand hier Erfahrung mit freenet und weiß, wie man das umgeht? Oder kann mir jemand einen anderen Freemail-Anbieter empfehlen, der mehr Speicherplatz hat als web.de und IMAP anbietet (außer googlemail, denen möchte ich nur ungern meine Daten anvertrauen)??


    Ich wäre für jeden Rat dankbar! :|

  • z.B. Yahoo
    Bin ich recht zufrieden damit und bekomme auch recht wenige Yahoo-eigene Werbung.