Kann Thunderbird 5.0 nicht mehr installieren.

  • Hallo erstmal.


    habe seit ein paar Tagen das Problem das ich auf meinem Windows 7 - PC Thunderbird nicht mehr starten oder neu Installieren kann. Vor 10 Tagen ca. habe ich noch mit Version 3.1.9 gerabeitet. Dann kam eine update auf 5.0 Version. Das lief auch alles. Habe neue Konten hinzugefügt und alles war prima. Bis vor 3 Tagen etwa, ich habe keinerlei addons, ausser ein Wörterbuch.
    Wollte morgens die Mails abrufen und nix startet...kurze Uhr..2Sec..dann nix. 3 mal versucht, im TAskmanager geschaut. Dort taucht Thunderbird für 3 sec auf und ist weg ohne Fehlermeldung oder sonstiges.
    Hab dann eine Sicherung mit Mozbackup gemacht und das Programm deinstalliert. Dann die 5.0 Version gezogen und wollte neu Installieren. Aber gleiches Problem, die exe entpackt sich und dann passiert nix. Hab schon im User Verzeichniss den Thunderbird ordner umbenannt und nochmals probiert aber nichts geht. Ich möchte ja wenigstens mal eine Fehlermeldung sehen..aber der will einfach nicht....
    Hätte jemand ein Tip, Schlagwort oder so wo ich schauen kann?


    mfg
    Michael

  • Hast Du mal alle (!) Daten von Thunderbird entfernt, also Programmverzeichnis plus Profil?


    Beim Profil, das Du im Explorer unter %appdata%\Thunderbird findest, reicht es den Namen von <8Zeichen>.default in Thunderbird.ALT umzubenennen


    Mit MozBackup gibt eswohl öfter Schwierigkeiten.

  • Hallo,
    danke für die fixe Antwort...


    Ich habe den Programm-Ordner gelöscht. Den Profilordner hab ich umbenannt in hunderbird....


    Mit MozBackup habe ich ja noch nichts gemacht. Da mir ja das Programm fehlt, wo ich Daten wieder aufspielen könnte.


    mfg
    Michael

  • Jetzt kannst Du TB neu installieren und einrichten.
    danach einfach die alten Mails importieren.
    Wenn Du dabei Hilfebrauchst einfach mochmal melden

  • "HaasUwe" schrieb:

    Jetzt kannst Du TB neu installieren und einrichten.
    danach einfach die alten Mails importieren.
    Wenn Du dabei Hilfebrauchst einfach mochmal melden


    Wie schon im Anfangstext geschrieben, es geht eben nicht neu zu Installieren. Das Installprogramm entpackt sich und der Prozess verschwindet nach 3 sec..das kann ich 10 mal machen, da wird nix Installiert.
    Ich denke ich bin da noch nicht durch...


    mfg
    Michael

  • Mit welchen Benutzerrechten installierst Du TB?
    Als "normaler" User oder als Admin?

  • Hallo,


    ich habe alles Probiert. Auch diesen Kompatibilitätsmodus versucht. Keine veränderung. Ich habe gerade, mit regedit, alles entfernt was mit Thunderbird zu tun hat. Rechner neu gestartet, Kaspersky aus..alles zusätzliche beendet und wieder nix..wenn wenigstens eine Fehlermeldung kommen würde. Ich mach das Spiel ja schon seit 2 Tagen...ich rauf mir hier schon die Haare....


    mfg
    Michael

  • Der Thunderbird-Installer muß unbedingt als Administrator gestartet werden. Das erreichst Du, wenn Du die EXE mittels rechter Maustauste Und der option "Als Administrator starten" ausführst.
    Damach müßte direkt eine Box aufpoppen und die entsprechende Genehmigung abfragen.

  • Hallo,


    Klar, wie schon geschrieben habe ich es in allen möglichen Varianten probiert. Wenn ich die Installerexe Normal starte kommt eine Abfrage und dann entpackt sich das Programm...und verschwindet...
    wenn ich als Administrator starte kommt keine Abfrage, das Programm entpackt sich und entschwindet....


    mfg
    Michael

  • Du mußt, selbst wnn Du als Admin angemeldet bist, das Programm mit erhöhten Rechten ausführen, sonst schlägt die Rechteverwaltung zu.

  • Moin,


    "HaasUwe" schrieb:

    Du mußt, selbst wnn Du als Admin angemeldet bist, das Programm mit erhöhten Rechten ausführen, sonst schlägt die Rechteverwaltung zu.


    Hab ja alles probiert, wie du geschrieben hast. Aber es hilft nicht, das Problem ist nicht damit behoben. Wird also nichts mit der Rechteverwaltung zu tun haben.


    Vielleicht hat jemand noch einen anderen Lösungsansatz?


    mfg
    Michael

  • Im Augenblick fallen mir 3 Möglichkeiten ein:
    1. (aber weniger wahrscheinlich): Die Downloaddatei ist defekt. Versuch sie noch einmal zu holen. Woher hast du sie bezogen?


    2. Starte Windows im abgesicherten Modus und versuche die Installation dort.


    3. Das Windows-Konto könnte defekt sein. Erstelle ein neues und versuche dort die Installation.

  • Das würde ich immer erst in Betracht ziehen, nachdem (mehr oder weniger) feststeht, daß es einen Konflikt durch Treiber, Dienste, Autostart-Prozesse gibt (zum Beispiel als Ergebnis des Starts im abgesicherten Modus); warum: es ist vergleichsweise aufwendig und zieht fast zwangsläufig die weitergehende Analyse als sinnvolle Fortsetzung der Analyse nach sich, um nach dem Schuldigen zu suchen - und das dauert (wegen der wiederholten Neustarts) etwas. Zunächst will ich aber einfach sehen, ob es denn überhaupt an einem Hintergrundprozess liegt und nicht zum Beispiel an einem defekten Konto.


    (Nebenbei: Dieser MS-Artikel ist ein "schönes" Beispiel, wie MS stiekum den Support für XP (obwohl offiziell noch 3 Jahre supported) zurückzieht, denn das Konfigurationsprogramm ist keineswegs eine Vista-Erfindung, sondern sieht in XP genauso aus. Dieselbe Vorgehensweise wie in dem Artikel beschrieben habe ich ohne diesen Artikel schon vor knapp 2 Jahren an anderer Stelle beschrieben. Das ist beileibe nicht der einige Fall, wo MS seinen Support durch Umschreiben/Löschen von Seiten heimlich reduziert.)

  • nabend,


    erstmal danke für eure Hilfe.


    Habe einiges davon probiert, ausser dem sauberen systemstart. Bin schon beim lesen eingepennt....sorry...


    Ich habe nun folgendes gemacht:


    Die Installationsexe mit rar so entpackt. Alles an seinen Platz kopiert..die Userprofile von hunderbird wieder in thunderbird unbenannt. Von MozBackup alles zurück gespielt und eine Verknüpfung zur Thunderbirdexe auf den Desktop gezogen. Gestartet und es läuft..dann tolldreist lightning als addon installiert und es rennt immer noch.


    Irgendwas fehlt bestimmt noch, denn eine Installationroutine ist das ja nicht umsonst...aber ich kann meine mails wieder lesen und die verschiedenen konten verwalten...ich hoffe es bleibt so.


    verstehen tue ich das ganze aber immer noch nicht, danke euch aber für eure Mühe. :zustimm:

  • "Farnwolf" schrieb:

    verstehen tue ich das ganze aber immer noch nicht, danke euch aber für eure Mühe. :zustimm:


    Ich arbeite nach meinem Informatik-Studium jetzt bereits fast 30 Jahre in der IT und trotzdem verstehe ich immer noch alles.
    Du bist also in bester Gesellschaft. :):)

  • Hallo Uwe,


    kann es nicht sein, daß ein Wort mit 5 Buchstaben an vorletzter Stelle im ersten Satz fehlt? ;)

  • Bei mir ist es so: -Windows 7 prof. - nach update startet der Prozess im Taskmanager, aber Thunderbird öffnet sich nicht. Auch nach Neuinstallation das Gleiche. Das Gleiche hatte ich schon mit Firefox und bin daraufhin auf Chrome umgestiegen. Soll nun Thunderbird bei mir auch Geschichte werden?... Das Ganze ist extrem ärgerlich.

  • Dann solltest Du, und das gilt sowohl für TB als auch für FF, vor einer Neuinstallation die jeweiligen Profilverzeichnisse umbenennen, damit ist nicht wieder eingebunden werden.
    Danach sollte die Installation funzen.