Einen eigenen Button nur für "kein Junk" gesucht

  • Damit kann ich bei weniger als 5 fälschlicherweise als Nicht-Junk deklarierten Junk-Mails täglich leben.
    Am Tagesende habe ich für alle Junk-Mails eine einfache Gesamtdeklaration:
    Auf Posteingangsordner klicken
    Strg + A
    Umschalt + J
    Alle manuell als Junk deklarierten Mailswerden sofort gelöscht


    Und alle Junk-Mails aus dem Junk-Ordner werden abends gelöscht
    Feierabend
    TB schließen

    Hallo auch,

    Quote from "muellerpaul"

    Ich wäre mir da nicht so sicher mit "de facto" ;-)
    mMn bleibt der "dritte Zustand" auch erhalten, wenn aus dem Posteingang automatisch per Filter verschoben wird, und im Filter nicht explizit das Anwenden bei "Nachrichtenabruf (nach Junk-Filter)" ausgewählt wird.


    Und wo lesen wir nun nach, wie es sich in der Realität verhält, nicht wie es in unseren Köpfen gespeichert ist? :-)


    Und vor allem, meine Frage noch:
    Kann es Mails geben, die nicht durch den Posteingang gelaufen sind? (Imap/Pop3)

  • Quote from "thunderpopander"

    Und vor allem, meine Frage noch:
    Kann es Mails geben, die nicht durch den Posteingang gelaufen sind? (Imap/Pop3)


    Bei POP3 jedenfalls nicht (hier erfolgt ein Filtern immer auf Client-Seite)
    Bei IMAP dann nicht, wenn es keine Filter auf Server-Seite gibt

  • Nachtrag:
    Das AddOn mnenhy leistet unter anderem:


    Quote

    'Unbekannt'-Junk-Status-Icon
    Mnenhy stellt die Sichtbarkeit des 'Unbekannt'-Junk-Status wieder her.

  • HI,


    den 3 Status bekommt man mit dem Theme Silvermel auch zu sehen. Ich finde die Optik des Vogels damit wirklich sehr angenehm ;)

  • Auf menhy hatte ich schon in meiner ersten Antwort einen dezenten Hinweis gegeben, aber bewußt nicht verlinkt und erst recht nicht empfohlen, weil es in der Vergangenheit wiederholt Berichte über Probleme gab. Und ob es wirklich angemessen ist, diese Erweiterung nur deswegen zu installieren - ich bezweifle es. Als ich seinerzeit von TB 2 zu 3.1 upgegradet und ein neues Profil erstellt hatte, habe ich Mnenhy den Laufpass gegeben und ich habe es nicht wirklich vermißt. Von Themes halte ich generell nichts, deswegen kenne ich Silvermel nur vom Namen. Wenn es damit ansonsten keine Probleme geben sollte, würde ich das (nachdem ich den letzten Beitrag von rum gelesen habe) vorziehen.

  • Hi,


    thomas: das mächtige Werkzeug Mnenhy ist mir nur von Forenberichten bekannt, es hat wohl leider bei den neueren TB Versionen Probleme gegeben und es ist imho nichts für ONUs.


    Mit Silvermel habe ich meinen bisher einzigen Theme Versuch gewagt und bin wirklich zufrieden, der Vogel hat damit ein schönes Outfit und der Entwickler steht bei Probs "Gewehr bei Fuß"

    Quote from "Cosmo"

    Wenn man unterstellt [...] daß man seine selbst verfaßten Mails nicht als Junk betrachtet und dem Junk-Filter das durch Zuweisen des Status "Kein Junk" mitteilt, wird auch ohne Mail-Eingang das Filter bereits gelernt haben und insbesondere die Wahrscheinlichkeit von falsch positiven reduziert sich eindeutig


    Das ist genau der Grund, weswegen ich den Button brauch(t)e.
    Als das Thema mit dem Trainierbaren Filer gerade bei TB implementiert wurde (Jahre her) wurde -irgendwo- ebendarauf verwiesen. Trainiert Eure Filter nicht nur mit negativen, sondern auch mit positiven Mails. Und das mache ich alle Monate mal.


    Vielen Dank an alle Beteiligten für den regen Informationsaustausch. :-)


    Auch, wenn diese Frage unbeantwortet bleibt (aber eher, weil ich auch nicht wirklich noch mehr Zeit mit Recherche investieren möchte in das Thema.)

    Quote

    Und wo lesen wir nun nach, wie es sich in der Realität verhält, nicht wie es in unseren Köpfen gespeichert ist? :-)

  • Hallo,


    tja, das

    Quote from "Thomas"

    Auf menhy hatte ich schon in meiner ersten Antwort einen dezenten Hinweis gegeben, aber bewußt nicht verlinkt und erst recht nicht empfohlen, weil es in der Vergangenheit wiederholt Berichte über Probleme gab

    zeigt sich z.B. hier

    Quote from "<woltlab-metacode-marker data-name="url" data-uuid="9dbf539d-062d-451a-b8cd-0d58c4005175" data-source="W3VybD1odHRwOi8vd3d3LnRodW5kZXJiaXJkLW1haWwuZGUvZm9ydW0vdmlld3RvcGljLnBocD9mPTMxJmFtcDt0PTU0ODU5JyBkYXRhLWxpbms9IiI+PHA+W1Byb2JsZW0gZ2Vsw7ZzdF0=" data-attributes="WyJodHRwOlwvXC93d3cudGh1bmRlcmJpcmQtbWFpbC5kZVwvZm9ydW1cL3ZpZXd0b3BpYy5waHA/Zj0zMSZhbXA7dD01NDg1OScgZGF0YS1saW5rPVwiXCI+PHA+W1Byb2JsZW0gZ2VsXHUwMGY2c3QiXQ==" /> TB 6: kein Zugriff auf Add-ons<woltlab-metacode-marker data-uuid="9dbf539d-062d-451a-b8cd-0d58c4005175" data-source="Wy91cmxd" />"]Das Add-on Mnenhy war der Übeltäter. Jetzt komme ich wieder in den Add-on-Manager.</p></woltlab-quote><p>gerade <img src="http://localhost/tmde_wsc/images/smilies/emojione/1f644.png" class="smiley" alt=":rolleyes:" height="23" srcset="http://localhost/tmde_wsc/images/smilies/emojione/1f644@2x.png 2x"></p></div></body></html>