Unsinnige Fehlermeldungen - Wieso ?

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • TB 6.0 / POP / Win7 64bit


    Mich nerven seit einiger Zeit eine und soeben eine weitere absolut unsinnige bzw. widersprüchliche Fehlermeldung:


    Jedemal beim Starten heisst es "Keine neuen Nachrichten" gleichzeitig lädt er aber die neuen Nachrichten.


    Heute hiess es plötzlich "Fehler beim Senden des Paßworter. GMX meldet: Server Error". Ich habe 3x auf "nochmal probieren" geklickt und es kam
    immer wieder diese Meldung. Aber als ich dann links unten hinschaute stand dort "...lädt Nachricht X von XX...."


    Er hat wie immer alle Nachrichten problemlos geladen, aber wieso kommen diese Meldungen zustande ?
    Hat jemand dieses Phänomen schon einmal erlebtt ?


    Gruß
    Mike

  • Hallo,

    Zitat

    Jedemal beim Starten heisst es "Keine neuen Nachrichten" gleichzeitig lädt er aber die neuen Nachrichten.


    du hast nur genau ein Konto? Anderenfalls bezieht sich die Anzeige in der Statuszeile vielleicht auf ein anderes Konto?

    Zitat

    GMX meldet: Server Error

    ist doch eindeutig - der Server von GMX meldet ein Problem (überlastet, was auch immer...), und Thunderbird gibt diese Meldung weiter. Ein paar Sekunden später ist die Störung verschwunden, und die Mails werden abgerufen.
    Gruß, muzel