TB startet, aber öffnet sich nicht nach Update

  • TB 6.01 / POP / WIN XP SP3


    Hallo zusammen,
    bin neu im Forum und freue mich, dass es für TB solch eine gute Plattform gibt.
    Arbeite schon seit vielen Jahren mit TB. Habe heute ein Update auf 6.01 gemacht; danach konnte ich TB zwar starten (optisch auf den Bildschirm bekommen); danach lief aber nur noch die Sanduhr; keinerlei Bedienungs-Klick zeigte eine Wirkung. Nach einigen Klicks erscheint in der Titelzeile hinter dem Namen TB der Eintrag (Keine Rückmeldung).
    Ich habe mehrfach deinstalliert, das Programm aus verschiedenen Quellen geladen und neu installiert.


    Ich habe nun die Version 7.01 beta installiert. Diese funktioniert; allerdings sind einige Add-ons nicht nutzbr; so z.B. lightning, das ich vor wenigen Tagen installiert hatte. Da ich es noch nicht intensiv nutze, ist das für mich nicht so schlimm; dennoch ist es schon verwunderlich, dass TB solch einen Ärger verursacht. Das bin ich echt nicht von dem Prog gewohnt.


    Bin gespannt, woran es leigt, dass so viele Leute damit Probleme haben.


    Gruß


    Teddypelikan

    Mit herzlichen Gruß


    Teddypelikan

  • Hallo Teddypelikan


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Ich habe deine Anfrage in ein neues Thema geschoben, sonst gibt es im Chaos. :rolleyes:


    Hast du es denn mal im Thunderbird-SafeMode (Abgesicherter Modus) probiert?

    "Teddypelikan" schrieb:

    das Programm aus verschiedenen Quellen geladen und neu installiert.

    das ist nicht empfehlenswert. Es ist angeraten, Programme immer von den offiziellen Sites zu laden, TB bekommst du ganz einfach, wenn du hier auf unserer Site ganz oben auf "Herunterladen" klickst.
    Das

    "Teddypelikan" schrieb:

    Ich habe nun die Version 7.01 beta installiert.

    ist zum Arbeiten keine gute Idee. Da TB somit auch im Beta-Update Channel ist, rate ich zur Deinstallation, dabei auch den Ordner C:\Dokumente und Einstellungen\%Benutzer%\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Thunderbird löschen und zuvor zur Sicherheit eine Kopie des Profil [der Ordner mit den 8_wilden_Buchstaben.default, wobei auch default sonstwie heißen kann, z.B. ghw63k9g.test oder ghw63k9g.MeineMails..., siehe >Dateien im Profil kurz erklärt] schadet nicht ;)




    Hast du Virenscanner, Firewall oder ä. Schutzsoftware am laufen?

    "Teddypelikan" schrieb:

    Bin gespannt, woran es leigt, dass so viele Leute damit Probleme haben.

    wie kommst du denn darauf? Wenn dem so wäre, wäre hier die Hölle los und dem ist nicht so :mrgreen:

  • Hallo, ich bin neu im Forum und weiß nicht ob es erwünscht ist, sich an einen Thread anzuhängen.


    Nachdem ich schon gestern verzweifelt versucht habe meinen Seamonkey-Browser nach dem neuesten Update wieder in Gang zu bekommen, möchte ich nun auch auf Thunderbird hoffen. Denn dieser macht nach letztem Update auf die neueste Version auch keinen Mucks mehr und wird nur als leeres Fenster angezeigt.


    Nun habe ich gelesen, man kann Thunderbird im "safemode" betreiben.. toll dachte ich mir, vielleicht kann ich dort nicht funktionierende Addons ausschalten. Aber leider ging nur ein Pups von Fensterchen auf, welches mir auch nicht weiterhilft?!


    Also was nun, was kann ich tun?


    OS: Vista Business 32 bit ; TB .. Update auf 6.0.1 ..Lightning war zuvor bei. und die Konten waren IMAP, was denke ich nicht relevant sein dürfte.


    Wie füge ich hier Bilder ein? (Die Größe des Bildes konnte nicht ermittelt werden kommt da nur)


    Bilder:
    http://imageshack.us/f/833/thunderbirdp.jpg/
    http://imageshack.us/f/31/thunderbird2.jpg/



    MfG

  • Hallo Problemuser


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Nachdem TB im SafeMode bei dir auch nicht läuft, starte den Donnervogel mal mit dem Profilmanager und lege ein neues Profil an.

    "Problemuser" schrieb:

    weiß nicht ob es erwünscht ist, sich an einen Thread anzuhängen

    es ist nicht optimal, aber bei einen neuen Thread und wohl ähnlichem Sachverhalt...
    Aber: dann bitte auch die bereits gestellten Fragen und Lösungsansätze beachten und entsprechende Rückmeldung geben :rolleyes:

  • Aha.. muss ich für TB Informatik studiert haben?


    Mir ist jetzt nicht ganz klar warum sich: "thunderbird.exe -safe-mode -p" öffnen sollte, wenn "thunderbird.exe -safe-mode" schon nicht geht? Profilname wo finde ich den? :nixweiss:


    Natürlich kommt da auch nur dieses Minifenster..


    :rolleyes:


    Edit: Ich habe TB einfach nochmal über die bestehende Installation drübergebügelt, wobei ich kein Freund davon bin. Scheinbar ist der TB-Updater nicht in der Lage die vorhanden Addons richtig auf Kompatibilität zu der neuen Version zu prüfen. Alle Mails sind noch da, alles wieder gut.


    Grüße

  • Guten Morgen,


    "Problemuser" schrieb:

    Aha.. muss ich für TB Informatik studiert haben?

    nein, einfach mal in die verlinkte Anleitung rein sehen ;)

    "Problemuser" schrieb:

    Mir ist jetzt nicht ganz klar warum sich: "thunderbird.exe -safe-mode -p" öffnen sollte

    diese Kombination wird nicht funktionieren..., wo hast du die denn her?


    Im SafeMode werden Addons etc abgeschaltet und TB mit Default Einstellungen gestartet. Liegt aber z.B. ein Fehler in der Konfigurationsdatei prefs.js vor, hilft das nichts und dann kann man mit dem Profilmanager ein neues Profil testen, das ist dann so, als hätte man TB frisch installiert. Man kann mehrere Profile haben und im Wechsel benutzen, ich habe z.B. mehrere Testprofile mit unterschiedlichen Addons am Laufen.

  • Hallo, jetzt verunsicherst du mich aber ganz schön, wie wäre denn die richtige Verknüpfung?


    Ich kanns ja nun nur noch am wieder funktionierenden TB anwenden:


    [WIN] + [R] = Ausführen


    thunderbird.exe - safe-mode -p (Siehe deinem Link Abgesicherter Modus, in diesem Thread)


    [Enter]


    ..ach ja Gänsefüßchen hier und da ändern nichts daran, dass sich der Profilmanager bei mir öffnet. :confused:


    War es nicht das was wir wollten?


    Nun sehe ich als Profilbezeichnung auch "default"


    Also? Wolltest du auf etwas Anderes hinaus?


    Grüße

    Einmal editiert, zuletzt von Problemuser ()

  • "Problemuser" schrieb:

    wie wäre denn die richtige Verknüpfung?


    Hallo :)


    Du hast den Link, den rum genannt hatte, nicht sorgfältig gelesen, oder?


    Zitat


    War es nicht das was wir wollten?


    Tu einfach, was


    "rum" schrieb:

    starte den Donnervogel mal mit dem Profilmanager und lege ein neues Profil an.
    [...]
    Aber: dann bitte auch die bereits gestellten Fragen und Lösungsansätze beachten und entsprechende Rückmeldung geben :rolleyes:


    Weil Du es bist, noch einmal der Direktlink zur FAQ: Ein neues Profil erstellen.


    Zitat


    Nun sehe ich als Profilbezeichnung auch "default"


    Also? Wolltest du auf etwas Anderes hinaus?


    Ja:


    "rum" schrieb:

    lege ein neues Profil an.
    [...]
    Aber: dann bitte auch die bereits gestellten Fragen und Lösungsansätze beachten und entsprechende Rückmeldung geben :rolleyes:


    Gruß Ingo

  • Ich weiß nicht was du von mir möchtest?
    Danke für deinen sinnlosen Beitrag!
    Wenn einem wirklich nichts hilft dann solche sinnfreien Kommentare!


    Also ich bin auf die Beiträge eingegangen: Was ich im Profilmanager veranstalten kann, weiß ich jetzt auch selbst, da er nun erst sichtbar ist!


    Zitat: Link Abgesicherter Modus "Man kann aber auch in Start > Ausführen den Pfad zur thunderbird.exe in Anführungszeichen mit dem Parameter "-safe-mode" eingeben, um den Thunderbird im Safe-Mode zu starten:"


    Wie ich bereits geschrieben habe funktioniert das natürlich auch wenn ich ein -p anhänge und die Gänsefüßchen sind irrelevant! Probiert es doch einfach selbst aus.


    Natürlich öffnet sich dann das "default"-Profil wenn man keinen bestimmten Profilnamen zugeordnet hatte oder ihn einfach nicht kennt.


    So und nun... ich kann den Link noch 100 x lesen und komme mit solchen Aussagen nicht weiter, ich dachte ich wäre am Ziel. Nun gibt es zwei Möglichkeiten: Ich erkenne einen Fehler nicht, weil er mir unbekannt ist und weiß noch immer nicht worauf ihr hinaus wollt? Oder ihr könnt selbst eure eigenen Anleitung nicht richtig interpretieren.


    Also wie wäre es mit einer klaren Aussage, das und das eingeben, und dein Befehl unterscheidet sich von... welchem auch immer?!


    Nur nochmal zu Klarstellung: Mein Profilmanager und TB geht wieder abgesichert und auch sonst. Ich kann Mails abrufen und neue Profile anlegen, Addons an und ausschalten bzw. installieren und deinstallieren. Mein Problem hat sich damit sozusagen erledigt, durch das TB neu "Drüberbügeln". Ich werde ja nun nicht diesen Schritt rückgängig machen können. Aber beim nächsten Mal kann ich die Ratschläge beherzigen.


    Mich interessiert nun eigentlich nur wo der Fehler bei meiner Vorgehensweise oder der Verknüpfung sein soll. Dafür muß man doch nicht die ganze FAQ durchrattern.


    Danke, MfG