Imap Googlemail

  • Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich möchte meine gesamten emails aus Thunderbird (pop3) über imap in das Googlemail konto bekommen. Das klappt durch drag&drop soweit auch ganz gut. wenn ich allerdings die emails aus dem ordner gesendete objekte von thunderbird in den ordner imap googlemail verschiebe, steht im ordner gesendete objekte im webkonto googlemail nicht die empfängernamen der emails, sondern immer nur An: mich


    gibt es da eine lösung? woran kann das liegen? :confused:

  • Danke für die rasche Antwort. Das merkwürdige ist aber, dass die emails im imap Ordner "gesendete objekte" von thunderbird exakt so angezeigt werden wie vorher im pop3 konto "gesendete objekte" von thunderbird. wenn ich mich dann aber bei googlemail im web anmelde, sind die emails im ordner "gesendete objekte" anders, sprich beim empfänger steht An: mich


    dieses problem entsteht nur im ordner gesendete objekte.


    update hat nichts gebracht...

  • Ach so, im Web - hatte ich überlesen.
    Google(mail) fragen, ist ja kein TB-Problem.

  • "frog" schrieb:

    Ach so, im Web - hatte ich überlesen.
    Google(mail) fragen, ist ja kein TB-Problem.



    ich dachte, dass es trotzdem vielleicht ein thunderbird problem ist, da die emails vielleicht falsch importiert werden. gibt es evtl. eine andere möglichkeit als über den imap server die emails in das web googlemail konto zu bekommen?

  • "frog" schrieb:

    Und wie werden Mail angezeigt, die du nicht importiert hast?




    zusammengefasst:


    wenn ich die emails vom pop3 konto in TB in das imap googlemail konto von TB per drag&drop verschiebe, wird es in TB alles korrekt angezeigt. im googlemail web konto , wird ebenfalls alles korrekt angezeigt, nur im ordner "gesendete objekte" im web googlemail konto steht statt der empfängername, an: mich.

  • "frog" schrieb:



    alle korrekt. also im ordner "gesendete objekte" steht der empfängername


    noch ein zusatz: wenn ich über TB und dem imap konto eine email verschicke, wird sie im web googlemail konto im ordner "gesendete objekte" korrekt angezeigt. nur eben nicht, wenn ich emails aus dem pop ordner importiere in den ordner "gesendete objekte"

  • o.k., ich konnte es nicht so richtig glauben - dann schau mal in den Quelltext der Mail (im TB STRG+U), was da als Empfänger steht.
    Da es im TB richtig angezeigt wird, macht wohl GM einen Fehler.
    Man kann das Addon Mail Redirect verwenden, um Mails unverändert zu versenden, also mit originalem Absender und Empfänger. Vielleicht hilft das?

  • Edit: Sinnfreies Vollzitat gelöscht! Mod. graba


    Der Quelltext zeigt den Empänger ebenfalls richtig an.


    also, im prinzip über das addon alle mails aus dem ordner "gesendete objekte" aus TB zu googlemail schicken und dann diese emails aus dem posteingang von web googelmail in den ordner gesendete objekte verschieben?


    edit: das geht leider nicht, da man emails nicht in den ordner gesendete objekte verschieben kann ( web googlemail)