von win xp mit pgp-tray nach OpenSuse 11.4 TBird (enigmail)

  • Hallo u. guten Morgen communtiy!


    Hab mir länger überlegt wie ich meine Frage nennen soll: So ists wohl am besten beschrieben: von win xp mit pgp-tray nach OpenSuse 11.4 TBird (enigmail)


    Also - ich hab auf einem win xp ein pgp-tray ( PGPtray.exe ) installiert das mir hilft Mails in einem System wie web.de zu lesen. Mit dem pgp-tray kann ich mails auch verschluesselt mailen u. empfangen.
    Meine Frage: wie kann ich denn auf OpenSuse 11.4 Thunderbird aktivieren - und dann die Schlüssel so migrieren, dass das hier auf dem OpenSuse-System auch läuft!?


    By the way: Ich hab schon ein paar mal mit TBird bzw. Enigmail auf OpenSuse herumprobiert - das ist manchmal ganz schoen tricky! Ich hab auch gehoert dass es zu erheblichen Problemen kommen kann.


    Nun will ich es wieder vesuchen das Ganze zum LAufen zu kriegen. Ich will von der Windowskiste endlich unabhängig werden.


    Freu mich wenn ihr Tiipps habt oder / und mir dabei helfen koennt.



    LG Lin

  • Hallo Lin,
    man sollte schon konkrete Fragen stellen, wenn man konkrete Antworten haben möchte.
    Was genau ist das Problem? Hast du ein E-Mail-Konto im Thunderbird eingerichtet (das hat wenig mit dem Betriebssystem zu tun und funktioniert wie hier beschrieben).
    Dann Enigmail installieren (gnupg dürfte standardmäßig installiert sein) und das Schlüsselpaar, das du vorher aus PGP exportiert hast, mit Enigmail importieren.
    Also, wo klemmt es?

    Zitat

    Ich hab auch gehoert dass es zu erheblichen Problemen kommen kann.

    ...ist keine konkrete Frage.
    Gruß, muzel

  • hi muzel


    vielen Dank fürs Antworten!!


    werde heute abend mal alles nochmals (!!) machen - und dann nochmals ausführlich berichten.


    hatte früher unter OpenSuse 11.3 richtige Probleme. Hoffentlich gehts jetzt besser. Meld mich wieder.


    glg
    lin