File-URL: Direkt mit Windows Media Player öffnen?

  • Hallo allerseits,


    Ich suche nach spezifischen URL-Parametern für einen lokalen Link auf ein File im Netzwerk.
    Aktuell sieht der Link so aus: file://LOCALSERVER\Media\Video.wmv


    Wenn man aber draufklickt, fragt Thunderbird, mit welchem Programm ich dieses File öffnen möchte. Ich würde es aber gerne DIREKT öffnen lassen (mit Windows Media Player). Kennt jemand einen Trick od. die nötigen Parameter, die dies ermöglichen? Od. geht das gar nicht?


    Vielen Dank für Eure Hilfe!

  • Hallo und willkommen im Forum!
    ich kann es jetzt nicht ausprobieren, ob es mit dem Mediaplayer klappt.
    Normalerweise öffnet TB nämlich nach Doppelklick automatisch ohne Nachfrage das betr. Programm.
    Vermutlich hast du beim ersten Mal bei der Nachfrage von TB nicht den Haken gesetzt, damit er es bei dem Dateityp immer mach soll.
    Gehe mal nach Extras, Einstellungen, Anhänge und schau dir dort den Eintrag für *.wmv.
    Vermutlich steht dort "Jedes Mal nachfragen".
    Suche dort rechts im Falldown-Menü nach dem Punkt "Windows Mediaplayer verwenden" o.ä. Dieser Eintrag muss dann oben stehen und sichtbar bleiben.
    Steht dort betr. Mediaplayer nicht, musst du dort den Eintrag entfernen ("Aktion löschen").
    Dann erneut auf den Anhang klicken und diesmal genau auf die Vorgaben mit Haken achten.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi mrb!


    vielen Dank für die Antwort - leider ist das nicht die erhoffte Lösung...ich verschicke diese Links eben meist meiner Frau, und die Idee wäre eben gewesen, dass sie nichts mehr selbst machen muss. Mir ist bewusst, dass es mit dem Haken funktioniert, aber was ist beim nächsten File mit anderer Dateiendung? Tja, darum wollte ich es eben mit Parametern lösen...


    Oder kennst du eine Möglichkeit, anstatt auf das File einfach im den beinhaltenden Ordner zu verlinken? Das geht ja wiederum nicht mit "file://"...


    Danke und Gruss

  • Du musst das mit jeder Dateiendung machen. Woher soll das TB sonst wissen?
    So viele Dateiendungen gibt es für den Nomalgebrauch nicht.
    wmv, wma, mp3, jpg, jpeg, png, gif, pdf, doc, xls, txt.
    Mehr habe ich auch nicht.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ok, danke mrb...


    ich werd mal ein wenig weiterschauen...der Aufwand lohnt sich für diese paar Mal einfach nicht :-(. Vielleicht finde ich ja noch raus, wie ich auf den Ordner linken kann - wäre fast die beste Lösung sogar ;-)


    Gruss und schönen Sonntag noch!

  • Zitat von "Munggel"

    Vielleicht finde ich ja noch raus, wie ich auf den Ordner linken kann - wäre fast die beste Lösung sogar ;-)


    Hallo :)


    hast Du es denn mal ausprobiert? Ich zwar nicht, würde aber erwarten, dass das seht wohl funktioniert, und (in einer WinDOSe) der Explorer geöffnet wird.


    Gruß Ingo

  • Ciao Ingo,


    geht leider nicht - bzw. weiss nicht wie...mit "file://" will er trotzdem eine Programm-Auswahl...auf der Arbeit mit Outlook kann man ja ganz einfach auf einen Netzwerk-Ordner linken, aber hier will es mir irgendwie nicht gelingen :-(.


    Gruss

  • Zitat von "Munggel"

    auf der Arbeit mit Outlook kann man ja ganz einfach auf einen Netzwerk-Ordner linken


    Hallo :)


    genau, unter exakt diesen Voraussetzungen mache ich das auch immer wieder. Aufgrund dieser Erfahrung mein Einwurf oben.


    Zitat


    aber hier will es mir irgendwie nicht gelingen :-(.


    Schade, dann leider ratlos :(


    Gruß Ingo