Fehler-Meldungs-Pop-Up nach Update 7.0.1

  • Hallo Basel,


    nach nunmehr fast 250 Beiträgen und über drei Jahren im Forum vergisst Du den gelben Kasten? Tststs.


    Ich tippe mal auf IMAP-Konten. Somit könnten auch die Server ursächlich sein (sind alle Konten bei einem Provider oder sind es verschiedene?). Ich würde aber mal mit komprimieren und reparieren der Trash-Ordner beginnen und dann noch mal testen.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo slengfe,


    Zitat von "slengfe"


    nach nunmehr fast 250 Beiträgen und über drei Jahren im Forum vergisst Du den gelben Kasten? Tststs.


    Öhmm. jaa. :flehan: Sorry. Aber immerhin habe ich die TB-Version angegeben ...


    Also:
    - IMAP
    - mehrere Provider
    - Windows XP SP 3


    Nach dem Komprimieren bleibt das Problem bestehen.


    LG


    Basel

  • Hallo,


    und die Standard-Lösungsansätze - Abgesicherter Modus, Fehlerkonsole, Sicherheitssoftware deaktivieren? Schon mal getestet?


    Gruß
    slengfe


    PS: Ich schrieb komprimieren und reparieren, Du schriebst komprimieren!

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hi slengfe,


    danke für die Mühen.


    Zitat von "slengfe"


    und die Standard-Lösungsansätze - Abgesicherter Modus,


    gleiches Problem.

    Zitat


    Fehlerkonsole,


    zeigt nichts erklärendes an.

    Zitat


    Sicherheitssoftware deaktivieren? Schon mal getestet?


    Du meinst firewall und Co? Das Problem trat ja direkt nach dem TB-Update auf ...


    [/quote]
    PS: Ich schrieb komprimieren und reparieren, Du schriebst komprimieren![/quote]
    [/quote]
    Was meinst du denn mit reparieren?


    Es scheint so, dass TB auf Ordner zugreifen will, die es nicht gibt und die auch nirgends (auch nicht in der config) als Pfade angegeben sind.


    LG


    Basel

  • Hallo Graba,


    ah, ok. Danke.


    Aber die Ordner mit dem Namen Trash gibt es nicht und wenn ich das Reparieren auf den Papierkorb anwende, bringt dies leider auch nichts.


    LG


    BASEL

  • Hi graba,

    Zitat von "graba"


    taucht diese Meldung nur bei Konten eines bestimmten Providers auf?


    zuletzt "nur" bei 1und1 und web.de, was ja eigentlich eins ist.


    Also tipst du bestimmt auf Server-Probleme oder so? :?:

  • Hallo,


    klar, kann natürlich immer auch am Server liegen - insbesondere bei IMAP. Vielleicht mal bei 1und1 anfragen.


    Gerade, weil das Problem direkt nach dem Update auftrat, ist eine Firewall für allerlei Fehler durchaus nicht auszuschließen. aber auch AntiViren-Programme können bis dahin unbekannt Programmen (und das ist ja die neue Version) schon mal Probleme bereiten. Ich will einfach erst einmal ausschließen, dass das Problem woanders sitzt und wir suchen uns in TB 'nen Wolf.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo allerseits,


    es gibt die nächste mysteriöse Fehlermeldung.


    Sie tritt bei web.de auf beim Löschen im Posteingang. Der Empfang von Mails ist kein Problem, ebenso das Lesen:


    [IMG:http://img577.imageshack.us/img577/8387/71163312.jpg]


    Uploaded with ImageShack.us


    Zitat von "slengfe"


    Gerade, weil das Problem direkt nach dem Update auftrat, ist eine Firewall für allerlei Fehler durchaus nicht auszuschließen. aber auch AntiViren-Programme können bis dahin unbekannt Programmen (und das ist ja die neue Version) schon mal Probleme bereiten. Ich will einfach erst einmal ausschließen, dass das Problem woanders sitzt und wir suchen uns in TB 'nen Wolf.


    Ich habe noch nicht ausfindig machen können, wie ich die Firewall mal ausschalten kann :-( *noch such*
    LG


    BASEL

  • Hallo,


    welche Firewall? Wenn die von XP, dann vergiß es, die überwacht keine ausgehenden Verbindungen, deswegen scheidet die aus.


    Sonstige Sicherheitssoftware? Tuning, Cleaning, Tweaking Software?

  • Zitat von "Cosmo"

    Hallo,


    welche Firewall? Wenn die von XP, dann vergiß es, die überwacht keine ausgehenden Verbindungen, deswegen scheidet die aus.


    Sonstige Sicherheitssoftware? Tuning, Cleaning, Tweaking Software?


    Sophos

  • Langes Zitat, kurze Antwort: Naja.


    Ich kenne Sophos nur dem Namen nach, dennoch gehe ich davon aus, daß es so etwa wie eine Dokumentation gibt. Übrigens habe ich diese Seite per Google in Sekunden gefunden.

  • Hallo Cosmo,


    danke für den Link. Das Googln hatte ich auf demnächst vertagt ...


    Firewall deaktivieren hatte auch keinen positiven Effekt.


    LG


    BASEL

  • Hallo!


    Ich habe ein neues Profil angelegt. Dort scheint das Problem nicht wieder aufzutreten, dafür erfreue ich mich nun andere Rätsel: TB startet in zwei Instanzen. Wäre ja zu schön, wenn es einfach mal alles klappen würde. :-)


    LG BASEL und danke für eure Mühen