entschluesselte Mails bei Neuauruf des TB-wie gespeichert

  • Moin Communtiy


    wollt mal nachfragen


    Hab das Biest endlich zum LAUFEN GEKRIEGT.-


    Eine Frage die mir im Alltag kommt;: wenn ich ne mail mal entschluesselt hab - wie ist die dann in mienem Speicher.
    wieder abgelegt - wenn ich das gelesen wieder "zu mache!"bzw. wenn ich TBIRD komplett wieder schliesse


    ;M,-a--W-;: wie verhält sichs: mal tschluesselte Mails bei Neuauruf des TB-wie sind die gespeichert-


    Sind die nicht notwendiger weise verschluesselt abgelegt!? Oder kann ich das aussuchen.


    Wenn die frage mehr Erläterutn braucht dann einfach sagen...


    Gruss lin

  • Hallo lin,


    "lin" schrieb:

    Hab das Biest endlich zum LAUFEN GEKRIEGT.-


    Wie Millionen anderer Nutzer auch.
    Herzlichen Glückwunsch!


    Zitat

    Eine Frage die mir im Alltag kommt;: wenn ich ne mail mal entschluesselt hab - wie ist die dann in mienem Speicher.
    wieder abgelegt - wenn ich das gelesen wieder "zu mache!"bzw. wenn ich TBIRD komplett wieder schliesse


    Du hast den Begriff "Quelltext" schon mal gehört/gelesen?
    Jedes Mailprogramm bietet die Möglichkeit, eine Mail im Quelltext zu betrachten. Damit kannst du deine Frage selbst beantworten.
    (Trotzdem würde ich mich freuen, wenn du für andere User mit der gleichen Frage das Ergebnis deiner "Untersuchung" hier posten würdest.)



    Zitat

    Wenn die frage mehr Erläterutn braucht dann einfach sagen...


    Wenn du schon fragst, bei manchen deiner Sätze muss ich 2x lesen, um sie zu verstehen ... .



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • hallo Peter,


    vielen Dank für die Infos. ich werde mich da nochmals schlau machen.


    In die Rubrik der neuen Unübersichtlichkeit gehoeren ja auch solche Dialoge wie jener den ich grad beim Tippen einer Mail gekriegt habe.


    Dialoge vom Feinsten:


    "Möchten Sie die Nachricht vor dem Speichern verschlüsseln?"


    Wie gesagt - ich hab grad eine Mail getippt - und wollte die verschicken. ABER, sicher nüchtern betrachtet macht der Dialog ja auch irgendwie Sinn.


    Ich dachte nur - "Wie kommt TB denn darauf mich sowas grad im Mom. zu fragen? Und da wären wir wieder bei dem THEMA - wie wir die Mail in meinen Ordnern "GESENDET" abgelegt?
    Aber - ich glaube so langsam kommt Lich ins Dunkel. Ich glaub dass ich jetzt TB und ENIGMA nur häufig genug nutzen muss, dann wird das schon!!



    Vielen Dank für deine Unermüdliche Arbeit hier. Super.



    lg lin