Gmail, Imap und Labels

  • Hi,


    Ich habe einen Gmail Account und rufe via Imap und thunderbird meine Emails dort ab. Ich habe einige Unterordner erstellt, wie z.B. den Unterordner "Newsletter", in den alle ankommenden Newsletter verschoben werden sollen.
    In den Gmail Filtereinstellungen habe ich also die Bedingungen erstellt und die Option "Posteingang überspringen" hinzugefügt, damit ich die email nicht doppelt habe.
    Jetzt ist das Problem, dass dieser Emails sehr unregelmäßig "von selbst" abgerufen werden. Oft (aber nicht immer) muss ich auf den Ordner "newsletter" in thunderbird klicken, damit dieser aktualisiert wird.
    Ich verstehe noch nicht genau wann und warum, aber manchmal bekomme ich direkt die Meldung einer neuen Newsletter Email und manchmal vergehen mehrere Stunden und nichts wird abgerufen, erst wenn ich den Ordner anwähle.
    Bei dem Gmail imap Konto in Thunderbird habe ich eingestellt, dass alle 3min die Emails abgerufen werden sollen.


    Ist das bei euch auch so? Kann man das irgendwie beheben?

  • Hallo,
    bitte beantworte die bei Fragen obligatorischen Informationen (siehe gelbe Hinweistafel beim Schreiben).


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat

    In den Gmail Filtereinstellungen habe ich also die Bedingungen erstellt und die Option "Posteingang überspringen" hinzugefügt,


    Ich verstehe nur Bahnhof. Wo genau hast du das eingestellt auf der Webseite oder in TB?
    Falls auf der Webseite, wo genau? Unter "Filter" finde ich eine solche Optionen nämlich nicht.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    habe jetzt verstanden.


    Zitat

    den Ordner "newsletter" in thunderbird klicken, damit dieser aktualisiert wird.


    Das ist bei IMAP normal.
    I.R. wird automatisch nur der Posteingang abgerufen. Da bei Google IMAP "idling" unterstützt, wird ununterbrochen synchronisiert, man braucht also kein Zeitintervall einstellen.


    Öffne die erweiterte Konfiguration (Extras, Einstellungen, Erweitert, Allgemein, "Konfiguration bearbeiten")
    und suche den Eintrag mail.server.default.check_all_folders_for_new, welchen Wert hat dieser?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"

    Hallo,
    Öffne die erweiterte Konfiguration (Extras, Einstellungen, Erweitert, Allgemein, "Konfiguration bearbeiten")
    und suche den Eintrag mail.server.default.check_all_folders_for_new, welchen Wert hat dieser?


    Gruß


    mail.server.default.check_all_folders_for_new;false

  • Setzen diesen auf "true".
    Neustart.
    Ist das Verhalten danach besser?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw