IMAP: Ordner "Posteingang" immer wieder als Unterordner

  • Thunderbird 7.0.1 legt mir in meinem IMAP-Postfach immer wieder den Ordner Posteingang als Unterordner zu //Posteingang an, d. h. ich habe dann die Ordnerstruktur //Posteingang/Posteingang.


    Es scheint wohl ein Problem mit dem Ordner Deleted Messages zu sein (rein geraten!), weil auch dieser Unterordner immer mit angelegt wird (//Posteingang/Posteingang/Deleted Messages) - allerdings sind die Ordner immer leer, die gelöschten Mails wandern (wie gewünscht und eingestellt) korrekt nach //Posteingang/Deleted Messages.


    Ich kann die Ordner auch in TB nicht löschen, mit RoundCube am Server geht es - aber sobald TB wieder gestartet wird, sind die Ordner wieder da.


    Wo könnte sich denn hier ein Fehler versteckt haben?

  • Hallo!


    Hast du in den Konten-Einstellungen schon überprüft, ob nicht doch für ein Konto (oder eine zusätzliche Identität zu dem Konto!) die mysteriösen Ordner als Ordner für Posteingang etc. eingestellt sind? 1und1 und TB haben z. B. sehr unterschiedliche Meinungen, wie Entwürfe, Spam, ... benannt sein müssen.


    Gruss


    Basel

  • Ich habe gerade noch einmal alle Einstellungen durchgesehen, inkl. einer weiteren Identität, aber IMHO sieht dort alles richtig aus.


    Ich habe nun sogar die Radikalkur probiert, und die Dateien und Ordner aus dem lokalen Verzeichnis gelöscht (Posteingang.sbd/Deleted Messages.msf), aber sobald TB gestartet wird, werden sie wieder angelegt.


    An welcher Stelle in Thunderbird könnte ich denn noch nachsehen?

  • Könnte es ein Speicherfehler in meinem IMAP-Konto sein? Wie kann ich möglichst direkt den Inhalt eines IMAP-Kontos prüfen?


    Ich habe den Ordner nun von Deleted Messages auf Trash umgestellt und sofort wird dieser Ordner so angelegt: //Posteingang/Posteingang/Trash


    Unter den Servereinstellungen in TB habe ich für das Löschen folgende Option gewählt: Beim Löschen einer Nachricht: In diesen Ordner verschieben: Trash


    Das funktioniert ja auch, die Nachrichten werden korrekt verschoben nach //Posteingang/Trash - nur das eben der o. g. Dummy-Ordner erstellt wird.


    EDIT: Also man kann es wohl auf einen Fehler von TB zurückführen: Sobald die Option gewählt wird, dass gelöschte Nachrichten in einen Ordner verschoben werden sollen, wird ein Posteingang/Zielordner als Unterordner von Posteingang angelegt, obwohl dieser gar nicht benutzt wird. Ist sofort reproduzierbar.