Papierkorb steuern

  • Guten Tag!


    TB 3.1.9
    POP-Konten
    Windows XP


    Ich habe mehrere Papierkörbe: jedes Benutzer-Konto hat seinen eigenen Papierkorb, aber alle gelöschten eMails landen im globalen Papierkorb "Lokale Ordner".
    Wo kann ich einstellen, dass gelöschte eMails im jeweiligen Benutzer-Konto-Papierkorb landen anstatt im globalen Papierkorb?


    Thx vorab für nützliche Hinweise
    Josef alias b-707

  • Hallo und willkommen im Forum!


    Jetzt bin ich einigermaßen verblüfft, weil mir dieses Verhalten unbekannt ist.
    Entweder man hat, globale POP-Konten, dann gibt es nur die lokalen Ordner oder man hat separate Konten, die ihre eigenen Ordner haben.
    In diesem Fall werden beim Löschen in einem Kontenordner die Mails in den jeweiligen Papierkorb verfrachtet aber nicht in den Papierkorb des lokalen Ordners.
    Dein Ansicht-Modus ist "alle Ordner anzeigen"?
    Starte TB mal im safe-mode und überprüfe das Verhalten dort:
    Safe-Mode verwenden, um Probleme mit Add-ons zu beheben
    Wenn sich dort nichts ändert, erstelle mit dem Http://kb.mozillazine.org/Profile_folder
    http://kb.mozillazine.org/File…le_-_Thunderbirdilmanager ein neues Profil und starte damit.
    Lege dort mindestens 2 Konten und teste das Verhalten.
    Profile verwalten (Anleitungen)


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Nur der Vollständigket halber: es geht.
    Man findet die Lösung, wenn man in den Suchmascinen sucht:
    thunderbird trash_folder_name
    Funktioniert nicht nur bei IMAP, sondern auch bei POP.
    Gruss
    Josef alias b-707