Nach Verfassen neues Mailfenster ohne Sinn/Funktion

  • Thunderbird-Version: 8.0
    Betriebssystem + Version: WinXPproSP3, alle Updates u Patches
    Kontenart (POP / IMAP): POP u IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Jeder ^^


    Mahlzeit!
    Seit dem TB 4 schlage ich mich mit folgendem Problem rum:
    Sobald ich ne Mail geschrieben u versandt habe, öffnet sich im Hintergrund ein Fenster:"Verfassen:(kein Betreff)" In diesem Fenster kann ich gar nichts machen, nichmal schliessen kann ichs. Einzige Abhilfe bisher: TB komplett schliessen (dann verschwindet auch das Fenster bis zum nächsten Mal) u neu starten. Da es mich tierisch nervt, wüsste ich gerne, worans liegt ;) Ein Tipp zum Abstellen dieses Problemchens wär verdammt nett ^^


    Ich arbeite übrigens mit dem TB 8.0 unter WinXPproSP3. Da das Problem schon etwa seit TB 4 auftritt, wirds aber wohl kaum versionsabhängig sein. Auch im abgesicherten Modus klappts nich, daher schliesse ich Probleme mit irgendeiner Erweiterung aus. Es muss profilabhängig sein, aber wo fang ich an, zu suchen? Löschen des Profils (u der darin enthaltenen Daten in Form der Mails) is nich drin, denn diese sind für mich äusserst wichtig ;)


    Edit:
    Mit nem neuen Profil bleibt das Problem bestehen, isses evtl ein Windows-Profil-Problem? Auf meinem Rechner sind 2 Konten angelegt. Von dem einen Windows-Konto geht der Thunderbird wie der Teufel, von dem anderen nicht. Nur zu dumm, dass das funktionierende Konto meinem Weibchen "gehört" ^^


    Gruss


    Mutschy

  • Hallo,


    du hast es mit deinem Spürsinn ja schon selber sehr schön auf den Punkt gebracht: Das Konto ist defekt - oder kompromittiert. Es gibt keine funktionierende Methode, ein defektes Benutzerkonto zu reparieren. Lege ein neues Benutzerkonto an und richte es dir ein. Möglicherweise hast du Glück und das Profil in dem defekten Konto ist OK. Kopiere es einfach mal zu dem neuen Benutzerkonto und probiere es aus


    Sollte allerdings das Konto kompromittiert sein, so schließt sich die Frage an, ob die Kompromittierung nur das Benutzerkonto betrifft und das hängt nicht zuletzt davon ab, ob das Konto Admin-Rechte hat.