Posteingang verschwindet nach Curserberührung

  • Thunderbird-Version: 8.0.1
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): Imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX):freenet


    Hallo,
    bei einem neuen Laptop tritt folgendes ein:
    Oftmals (nicht immer) verschwindet im Posteingang eine eingegangene Email, sobald ich mit dem Curser darüber gehe, um sie zu öffnen.Auch in anderen Fächern, z.B.Papierkorb taucht sie nicht mehr auf. Bei meinen anderen PCs ist das nicht der Fall.
    Es handelt sich sicherlich um kein TB-Problem, aber ich würde mich trotzdem freuen, irgendwelche Ratschläge zu bekommen, was da zu machen ist.
    MfG
    RolfD

  • Hallo,

    Zitat

    Es handelt sich sicherlich um kein TB-Problem, aber ich würde mich trotzdem freuen, irgendwelche Ratschläge zu bekommen, was da zu machen ist.


    Mich würde nun interessieren, ob die verschwundene Mail auch auf dem Server verschwunden ist.
    Ich würde es eigentlich doch für ein TB-Problem halten.
    Den Ordner hattest du schon repariert?
    Ordner reparieren: Rechtsklick auf den Ordner, Allgemein, Eigenschaften, "Reparieren".
    Falls das nicht hilft, im TB-profil im Ordner ImapMail mal nachschauen, ob diese Mail in der dem Ordner entsprechenden Datei ohne Endung noch aufzufinden ist.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,
    wie kann ich feststellen, ob die Mail vom server verschwunden ist ?
    Rechtsclick auf welchen Ordner? Posteingang? Da finde ich kein Allgemein.Unter Eigenschaften auch nichts passendes.
    Im Profilordner ImapMail gibt es eine Vielzahl von Dateien und Ordnern.Wie kann ich die Ordner öffnen?
    Gruß
    RolfD

  • Nachtrag zur Antwort:
    Wenn ich den Absender im TB oben rechts zum suchen eingebe, ist die bestimmte Nachricht nicht mehr da.Andere von mir gelöschte Nachrichten tauchen wieder auf.

  • Sorry, das war mein Fehler, da fehlt was im Pfad.
    Noch mal:
    Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Allgemein, "Reparieren".
    Zu diesem Tipp:

    Zitat

    Falls das nicht hilft, im TB-profil im Ordner ImapMail mal nachschauen, ob diese Mail in der dem Ordner entsprechenden Datei ohne Endung noch aufzufinden ist.


    fehlen dir natürlich noch die Hilflinks.
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Dateien im Profil kurz erklärt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo, es tut mir leid, aber ich verstehe das alles nicht!
    Wie finde ich die richtige Web-Seite des Mail-Anbieters? Auf der Internet-Seite von freenet oder Vodafone komme ich doch sicherlich nicht zum Erfolg.
    Im Profil ImapMail gibt es eine große Vielzahl von Dateien ohne Endung, die ich auch garnicht öffnen kann. Viele allein mit dem Titel "Inbox"

  • Zitat

    Auf der Internet-Seite von freenet oder Vodafone komme ich doch sicherlich nicht zum Erfolg.


    Meistens doch. Dort gibt es einen E-Mail Bereich.
    Aber suchen musst du den schon selbst.


    Inbox Dateien sind Posteingangsordner.


    Manchmal muss man zuerst den Texteditor öffnen und den Pfad zur Datei angeben.
    Ich habe mein System so eingestellt, dass bei Dateien ohne Endung immer Notepad++ geöffnet wird.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,
    Im Mailserver von freenet habe ich leider keinen Zugang zu erhaltenen Mails gefunden.Ich habe dort zwar noch ein Konto, da ich eine freenet-Adresse nutze, arbeite seit Jahren aber nicht mehr mit dem Freenet-Programm, sondern mit TB.
    Dank Deiner Hilfe kann ich nun zwar meine Emails in den Profil-Ordnern mit Notepad lesen, es sind aber unheimlich viele Mails in sehr vielen Ordnern abgelegt, sodass ich eine bestimmte Mail nicht gefunden habe.
    MfG
    RolfD

  • Ich kenne nicht einen Mailprovider, bei dem das nicht geht.
    Das geht auch bei Freenet.
    Ich melde mich dort immer hier an:


    [IMG:http://img7.imagebanana.com/img/5hl86kug/Freenet.png]


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    in das angegebene Programm von Freenet bin ich auch gekommen.Ich habe es seit Jahren nicht mehr genutzt, da ich TB nutze.Alle Ordner bei freenet sind absolut leer. In welchen Ordnern sollten sich die über TB abgerufenen Mails denn bei Freenet befinden ?
    MfG
    RolfD

  • Durch das Abrufen von Mails, werden diese ja bei IMAP nicht automatisch auf dem Server gelöscht.
    Ich wollte nur sichergehen, dass die Mails auf dem Server noch vorhanden sind.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw