Nach Absturz Mail-Konto wiederherstellen?

  • Thunderbird-Version: Version 2.0.0.24 (20100228)
    Betriebssystem + Version: Windows Vista
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Kabelsignal


    Hallo!


    Am Vormittag ist mir etwas Doofes passiert und zwar ist mein Laptop während des Schreibens einer Mail hängen geblieben und ich habe ihn "abgewürgt".
    Als ich neu gestartet habe war mein Mail-Konto weg. :nixweiss:
    Da wichtige Mails entahlten sind (sowohl beruflich, als auch für mich privat) bräuchte ich es wieder und habe nun stundenlang recherchiert und bin eigentlich auch schon recht "weit" gekommen. Allerdings stehe ich nun an. :gruebel:


    Also alle meine Konten scheinen noch vorhanden zu sein. Bin in die Anwendungsdateien gegangen und dort liegen die Konten noch auf.


    Beim Thunderbird-Datei-Manager kann ich allerdings nur das Profil "default" auswählen.


    Soweit ich das bis jetzt rausgelesen habe (lese mich schon ne Weile durchs Forum) müssten also eigentlich noch alle meine Dateien da sein und ich muss nur ein neues Konto anlegen. Ist das richtig?


    Ich möchte nichts falsch machen und womöglich meine Dateien zerstören. Wie kann/soll ich am besten vorgehen?


    Danke für eure Antwort!

  • Hallo Chamy und willkommen im Thunderbird-Forum,


    dumme Sache, hört sich aber heilbar an:
    1. Gehe in den Profil-Manager.
    2. Klicke auf neues Profil.
    3. Klicke Dich durch die Screens, bis unten auf dem Screen ein Button Ordner auswählen erscheint.
    4. Klicke darauf und wähle den alten Profilordner aus.
    5. Folge dem weiteren Verlauf der Profilerstellung.


    Viel Erfolg.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo slengfe,


    danke fürs Begrüßen und die Antwort. :hallo:


    Das mit dem Profil-Manager habe ich schon probiert, stand ja auch so in den Thunderbird-FAQ.


    Ich habe mir dort ein neues "Test-Profil" angelegt, dann bei der Frage wohin das Profil verknüpft werden soll, habe ich den Ordner mit meinen Sicherungen (also die Dateien aus dem Backup) verknüpft, da man ja nicht direkt zu den Anwendungsdatein verknüpfen konnte.
    Und dann habe ich mir eben ein neues Konto eingerichtet...


    Kann nun ganz normal Mails empfangen/versenden, aber meine alten Mails/Adressen sind trotzdem nicht aufgetaucht. :-(


    Lieben Gruß,
    Carmen

  • Hallo Chamy,


    TB sollte im Profilordner den Ordner Mail haben und dort drin ist dann pro Konto je ein Unterkonto. Überprüfe, ob darin noch die Mail-Dateien liegen und wie groß diese sind. Und überprüfe, ob es sich um die alten oder die neuen Dateien handelt.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490