muss 1.2 g mails von nem mail-account sichern -> nach linux

  • Thunderbird-Version: die neueste - denn ich lass tb auf opensuse laufen:
    Betriebssystem opensuse - eine der besten linux distri unter der sonne hehe :
    Kontenart (POP / IMAP) muss 1.2 g mails von nem gmail-account sichern :
    Postfachanbieter (gmail):


    hallo tb-freunde.


    muss 1.2 g mails von nem gmail-account sichern - geht das mit tp - und gehts in einem rutsch. Das ist ja n haufen Zeug (holz bzw. daten). ;-)
    Wie soll ichs einstellen - kann man da mit ner direkten komprimierung arbeiten. Will ja nicht dass es gleich alles (den tb u. vielle. die ganze kiste abschießt.


    was muss ich sonst noch beachten?


    freu mihc auf tipps.

  • Hallo lin,


    ist Dein Provider nicht ein IMAP-Anbieter. Warum willst Du denn dann lokal sichern?


    Naja, wie auch immer. Gehe in TB und verschiebe die Ordner des Kontos per Drag&Drop in den Lokalen Ordner. Drückst Du dabei die STRG-Taste, so kopierst Du nur und die Daten bleiben auf dem Server. Dabei ist die Beschränkung des MBOX-Formats zu beachten. Dafür mal die Suchfunktion hier benutzen.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite