Konto und Mails weg

  • Thunderbird-Version: 2.0.0.17
    Betriebssystem + Version: Windows XP
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): yahoo


    Hallo,


    bin absoluter Computerlaie. Habe gestern meinen Computer einfach manuell ausgeschaltet, da er beim Runterfahren irgendwie nicht weitermachte.
    Danach wollte ich ein paar Stundne später meine Mails checken und mein Emailkonto und alle Mails waren weg. Thunderbird wollte, dass ich ein neues Konto anlege. Das Adressbuch ist aber noch da.
    Wollte dann alle 20.000 Mails nochmal runterladen, nahcdem ich das Konto wieder eingerichtet hatte, aber dann sagte mir mein Laptop, dass dafür nicht genug Speicherplatz zur Verfügung steht (ist schon ein alter Laptop).
    Glaube, dass wahrscheinlich die Mails noch irgendwo gespeichert sind, oder?
    Könnt ihr mir erklären wie ich das wieder hinkriege?


    Danke schon mal, Mareike!!

  • Hi,
    dein TB ist ja genauso ein antikes Stück wie dein Laptop ;) ? Falls du dein Problem in den Griff bekommst, solltest du als nächstes aktualisieren, wenigstens auf die 3.1.17.
    Ist das mit den 20000 Mails ernst gemeint, oder doch etwas hoch gegriffen?
    Falls du nichts an den Standardeinstellungen geändert hast, sind deine Mails hier.
    Genauer: Dateien im Profil erläutert.
    Also schau erstmal nach...