Fehlerhafte Anlegung eines Kontos? [erl.]

  • Thunderbird-Version: 8.0
    OS:Linux Fedora 15 32bit (Linux i686)
    Kontenart (POP / IMAP): POP3
    Postfachanbieter (z.B. GMX): schuleigen (@carolinum.de; roundcube-Software)


    Hallo...
    Ich benutze normalerweise nicht unsere Schul-Webmail, da der Speicherplatz lediglich 30 MB beträgt(welcher vor ca. 2 Monaten aufgebraucht war, habs aber erst jetzt mitgekriegt). Aufgrund ungünstiger Umstände haben sich da aber ca. 5000 (inzwischen) unwichtige Nachrichten (log-files, Berichte etc.) angestaut, zwischendrin waren aber immer mal wieder Sachen dabei, die ich ganz gerne behalten hätte. Hab dann einfach Thunderbird installiert und die notwendigen Angaben gemacht. Thunderbird hat dann halt alle Nachrichten gedownloadet, im Web sind sie jetzt gelöscht (wie gewünscht). Dann kam ich aber nicht mehr an die Nachrichten, ich hab aber den /.thunderbird-Ordner kopiert. Mir ist dann im Nachhinein aufgefallen, dass Thunderbird statt "webmail.carolinum.de" nur "mail.carolinum.de" eingetragen hatte und als Benutzernamen nur "x.x" anstatt "x.x@carolinum.de" (wenn man sich im Webinterface anmeldet, muss man halt die 2. Version hinschreiben). Ich habs dann nochmal korrekt eingestellt. Hat dann an sich auch funktioniert, aber die Nachrichten waren ja schon runter.


    Also nochmal zusammenfassend: Trotz falscher Angaben hat Thunderbird die Nachrichten gedownloadet, hatte dann aber keine Konten angezeigt, die 30MB-Datei sowie das Profil etc., welches im .thunderbird-Ordner lag, ist gesichert.


    Ich hab schon versucht, das Ganze über die "Importieren..."-Funktion zu regeln, als ich jedoch aufgefordert wurde, den Dateitypen, der importiert werden soll, zu wählen, fand ich keine Optionen vor.


    Ich hoffe, dass ich mich weitestgehend unmissverständlich ausgedrückt habe ;)
    Für jedwede Hilfe wäre ich sehr dankbar :mrgreen:

  • Hallo beating3 und willkommen im Thunderbird-Forum,


    also ehrlich: Ich verstehe es nicht! Aber was ich Dir sagen kann, ist, dass die ursprünglichen Eintragungen die richtigen waren. Denn sonst wäre nichts heruntergeladen worden. Und die Angaben im Webmail (z.B. via Firefox) und in TB (POP-Konto) müssen nicht unbedingt übereinstimmen.


    Ansonsten verstehe ich Dein Problem nicht.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hmm...
    Mich hat das Ganze auch sehr verwundert. Was sich aber auf jeden Fall sagen lässt, ist, dass das Profil, auf welchem meine Nachrichten gespeichert sind, nicht abrufbar ist. Vill. hätte ich das Drumherum lassen sollen :P

  • beating3


    Hallo!
    Kenne mich leider mit LINUX nicht aus und weiß auch nicht, ob Du die neueste Version für Linux auf Deinem PC hast.
    Ja, TB ist mittlerweile so gut geworden (macht vieles allein und richtig!), dass er Deine falschen Angaben ignoriert!
    Wenn Du bei der Installation von TB in den 'Server-Einstellungen' ein Häkchen vor 'Nachrichten auf dem Server belassen' gesetzt hättest, wären Deine Chancen, diverse Einstellungen auszuprobieren, sicher besser gewesen!
    Jetzt mußt Du etwas 'zaubern' und/oder Dir nur die wichtigen Mails irgendwohin sichern. Es wäre sicher gut, wenn Du Dich präziser ausdrücken könntest!
    Gruß
    HDW38

  • @HDW38


    Ich wollte, dass meine Nachrichten vom Server entfernt werden. Ich bin nicht davon ausgegangen, dass TB lediglich die Nachrichten vom Server zieht, und ich dann keinen Zugriff mehr hab.
    Wie bereits erwähnt ist der .thunderbird-Ordner gesichert. Dass ich 'zaubern' muss, weiß ich selber ;)

  • Hallo,


    was genau ist denn jetzt Dein Ziel? Dein Ziel den Server zu bereinigen, hast Du ja erreicht. Wie soll es weiter gehen?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo,


    die Mails liegen in Dateien in den Unterordnern der Ordner Mail bzw. ImapMail. Du kannst sie mit ImportExportTools wieder in TB einlesen.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Großartig :)


    Über die bereits eingebaute Import-Funktion hat das nicht nicht geklappt.
    Vielen Dank für eure Hilfe :D

  • "beating3" schrieb:

    @HDW38


    Ich wollte, dass meine Nachrichten vom Server entfernt werden.


    Hallo beating3!
    Es gibt leider nur 2 Wege, die Nachrichten vom Server zu entfernen:
    1. Du holst sie mittels Mailprogramm und OHNE Häkchen vor 'auf Server belassen'
    2. Du gehst mittels Browser FF oder IE in Dein Postfach und löschstsie dort!!!
    Kann nicht schaden, das letztere des öfteren mal zu tun, weil man dann auch sieht, was sich in den anderen Ordnern (z.B. Spam) befindet!!!
    Außerdem ist irgendwann Dein Server-Postfach voll und dann bekommst Du nichts mehr, weil dann alle Mails zurückgehen!!
    Gruß
    HDW38