Twitter - nachladen externer Inhalte automatisch zulassen

  • Hallo und guten Morgen! ;)


    Bekomme seit langem Mails von Twitter.
    Alles okay, ist auch so gewollt. Aber ich muss immer die externen Inhalte manuell nachladen.
    Wahrscheinlich liegt es daran, dass die Adresse vor dem "@" immer eine andere ist.
    Bei anderen Adressen klappt es einwandfrei.
    Gibt es hierfür eine Abhilfe?


    LG :rolleyes:


    Thunderbird-Version:
    Betriebssystem + Version:
    Kontenart (POP / IMAP):
    Postfachanbieter (z.B. GMX):

  • Hallo HomoDigitalys,


    Du könntest auf HTML oder besser (weil sicherer) auf vereinfachtes HTML umstellen. Dann werden die Inhalte direkt dargestellt. Nachteil ist eine Einschränkung der Sicherheit.


    Mit TweeQuilla - Twitter for Thunderbird kannst Du Dir die Tweets direkt in TB holen ohne den Umweg über Mails (Wie geht das eigentlich? Egal, ich hole mir die Tweets direkt.). Bei mir klappt es damit. auch hier gilt aber natürlich, dass HTML ein Sicherheitsrisiko darstellt.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490