Cookie per Javascript setzen

  • Hallo zusammen,


    ich habe festgestellt, dass Firefox und Thunderbird eigene Cookies verwenden und diese nicht gemeinsam nutzen. Deshalb vorab die Frage: Gibt es eine Möglichkeit die Cookies (am Besten ohne Plugin) von Firefox und Thunderbird zu sharen?


    Zu meinem Problem:
    In einer automatisch generierten Mail gibt es einen Link auf eine geschützte Seite. Rufe ich diese Seite von meinem Rechner in Firefox auf funktioniert es (es sind die richtigen Cookies gesetzt), von Thunderbird aus geht das natürlich nicht (fehlende Cookies). Kopiere ich die cookies.sqlite von meinem Firefox-Profil zu Thunderbird, funktioniert es - aber das ist keine Lösung (das müsste ich jedem der es benutzen möchte erklären).
    Da ich keine Möglichkeit gefunden habe die Cookies auf einfachem Weg zu synchronisieren kam mir die Idee mir eine generierte Mail zuzuschicken, die per Javascript die benötigten Cookies setzt. Der HTML-Code der Mail sieht folgendermaßen aus:



    Allerdings werden keine Cookies in Thunderbird gesetzt. Der HTML und Javascript-Code an sich funktioniert, im Firefox hat er die Cookies gesetzt.


    Gibt es irgendwelche Einstellungen, die das Ausführen von Javascript oder das Setzen von Cookies verhindern?


    Viele Dank!


    Henning


    Thunderbird-Version: 9.0.1
    Betriebssystem + Version: Windows XP SP3
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): -

  • Hi,
    Javascript ist im Thunderbird vernünftigerweise standardmässig deaktiviert. Die Einstellung dafür in about:config findest du bestimmt ;-)
    P.S. Oh, ich sehe gerade, standardmässig stimmt wohl nicht (mehr?) - na bei mir jedenfalls...

  • Vielen Dank für deine schnelle Antwort!


    Es ist mir schon fast unangenehm das zu fragen, aber ich find es beim besten Will nicht. Ich sehe keine Adresszeile um "about:config" einzugeben. Wo ist die?


    Hab mal versucht die javascript.allow.mailnews option in der prefs.js zu setzen, allerdings wird diese ja direkt wieder überschrieben.

  • Das ist schon die Stelle, allerdings sollte man die prefs.js nicht direkt ändern (schon gar nicht bei laufendem TB), sondern über Einstellungen / Erweitert /Konfiguration bearbeiten. Wobei es wirklich sein kann, dass sich diese Einstellungen nicht ändern lässt.

  • Hallo,
    auch wenn in TB javascript by default erlaubt ist, heißt das nicht, dass es alles erlaubt, was mit javascript möglich ist.
    Ich glaube daher, dass Skripte in TB nur beschränkt ausgeführt werden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw