Email bleibt trotz verschieben in Ordner auch im Posteingang

  • Thunderbird-Version: 3.0.4
    Betriebssystem + Version: Mac OS X 10.5
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):Kein Freemail. IMAP-Postfach einer Webseite


    Hallo zusammen,


    ich habe folgendes Problem, zu dem es mir nicht gelungen ist, in den Anleitungen, im Forum oder über Google eine Lösung zu finden: Ich möchte:

    Einen Unterordner erstellen, in den ich alle bearbeiteten Emails aus dem Posteingang hin verschieben kann.


    Dieser Unterordner soll sowohl in Thunderbird als auch im Webaccount der Email-Adresse sichtbar sein.


    Verschiebe ich eine Email in Thunderbird, soll diese Aktion auch im Webaccount ausgeführt werden (und umgekehrt).


    Teil 1 des Problems ist gelöst: Ich habe einen Unterordner, der sowohl in Thunderbird als auch im Webaccount angezeigt wird. Doch das Verschieben gestaltet sich als problematisch.

    Verschiebe ich eine Email im Webaccount in den neu erstellten Ordner für bearbeitete Mails, wird sie, wie es sich gehört, dorthin verschoben. In Thunderbird erscheint sie zwar in diesem Ordner, wird aber gleichzeitig im Posteingang angezeigt.


    Verschiebe ich eine Email in Thunderbird in den neu erstellten Ordner, ist es genau dasselbe Spiel: Die Email wird zwar veschoben, aber trotzdem noch im Posteingang angezeigt. Im Webaccount erscheint sie ebenfalls im Posteingang und im neuen Ordner...


    Die Frage ist: Wie kann ich Thunderbird dazu bringen, verschobene Emails auch tatsächlich vollständig in den gewünschten Ordner zu verschieben? Wenn stets eine Version im Posteingang verbleibt, wird der Sinn und Zweck des Verschiebens ja gänzlich zunichte gemacht...


    Es tut mir leid, dass dieser Post so lang geraten ist. Ich freue mich trotzdem, wenn jemand sich die Mühe macht, ihn zu lesen und vielleicht eine Idee zur Lösung hat.


    Viele Grüße
    Aika

  • Hallo Aika und willkommen im Thunderbird-Forum,


    das hört sich nach einer defekten Maildatei an. Mache einen Rechtsklick auf den Ordner, wähle Eigenschaften und dann Allgemein und Reparieren.
    Wie groß ist der Posteingang? Wird er regelmäßig geleert und komprimiert?


    Wenn das nicht hilft, teste nach mal in TBs abgesicherten Modus.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Hallo Slengfe,


    danke für die schnelle Antwort. Wenn ich deine Antwort richtig interpretiere, ist das Verhalten meines Thunderbirds nicht normal?


    Leider spricht mein Thunderbird nur englisch mit mir.Ich habe under "Properties", "General Information" einen Button namens "rebuild index" gefunden und darauf geklickt. Es hat leider nichts geändert.


    Die Email-Adresse samt Thunderbird wurden erst vor ein paar Tagen ganz neu eingerichtet und sind entsprechend noch relativ leer und jungfräulich...Wie startet man Thunderbird denn im abgesicherten Modus? (Du meinst doch den abgesicherten Modus von TB und nicht den des Computers, oder?).


    VG
    Aika

  • Hallo,


    ein Blick in unsere Anleitung erleichtert das technische Verständnis: http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Abgesicherter_Modus


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite