TB unterschlägt immer noch Anhänge

  • Thunderbird-Version: 8.0.1 & 9.0.1
    Betriebssystem + Version: W7 64 & OSX 10.6.8
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): 1&1


    Hallo, freue mich hier zu sein :-).


    Das Problem ist nicht neu (siehe unten ein paar Links), und ziemlich blöd. Folgendes Problem:
    Mit Outlook gesendete E-Mail mit eingebundener Kalender-Einladung (.ics). Der Anhang ist vorhanden und in anderen E-Mail-Clients wunderbar sichtbar (Apple Mail, Outlook, 1&1 Webmailer) und auch im Quelltext der E-Mail ist er sichtbar:



    Nur Thunderbird zeigt ihn nicht an.


    Wenn ich die empfangene E-Mail mit Thunderbird weiterleite unterschlägt TB sogar den Anhang!! Er kommt überhaupt nicht mehr beim Empfänger an.
    Besagte E-Mail als .eml sichern und öffnen bringt auch nichts (obwohl der Anhang in der .eml-Datei brav gespeichert wird und mit anderen Clients sichtbar wird).


    Der einzige Workaround, den ich gefunden habe (keine wirkliche Hilfe für einen normalen User) ist das einschalten von

    Code
    1. mailnews.display.show_all_body_parts_menu

    und dann das sichern aller body parts. Einer dieser Parts, in einem Editor angeschaut entpuppt sich als die Kalender-Datei. Wenn ich dieser dann eine Endung .ics verpasse verwandelt sich das Ungetüm in eine Datei, die man doppelklicken kan.


    In einem US Forum machte jemand den Vorschlag den Header des eingebundenen Anhangs zu editieren. Das ist aber auch keine wirkliche Lösung; auch kenne ich die Syntax nicht.


    Hat jemand irgend eine Idee?


    Vielen Dank!


    Gary




    Hier ein paar Links mit demselben(?) oder ähnlichem Problem:
    http://www.thunderbird-mail.de…iewtopic.php?f=28&t=56087
    http://www.thunderbird-mail.de…iewtopic.php?f=33&t=45882
    https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=673392

  • "graba" schrieb:

    Vielleicht hilft der Einsatz von Show all body parts.


    Habe ich doch schon beschrieben (das AddOn setzt nur den flag mailnews.display.show_all_body_parts_menu). Und der Inhalt der body parts wird nicht erkannt.


    Gary

  • Hallo,
    Das Problem liegt in der Deklarierung von Outlook:


    Content-Type: text/calendar; charset="utf-8"; method=REQUEST
    Content-Transfer-Encoding: base64
    Hierbei hat TB Probleme mit "calendar" und "method=REQUEST"


    Thunderbird verlangt aber


    Content-Type: text/plain;
    name="Privat.ics"
    Content-Transfer-Encoding: 8bit
    Content-Disposition: attachment;
    filename="Privat.ics"


    Da ich auch in englischen Foren lese und schreibe, wundert mich, dass das Problem (ics) dort nicht bekannt ist, für PDF und andere Dateien aber sehr wohl.
    https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=674473


    Schon mal her danach gefragt:
    http://forums.mozillazine.org/viewforum.php?f=39
    http://getsatisfaction.com/mozilla_messaging/topics


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Hallo mrb,


    besten Dank für die Info. Ich werde einmal mit den Parametern ein bisschen herumspielen. Ich werde meine Erkenntnisse hier posten. Doch eine Lösung für Normalsterbliche ist das leider nicht.


    Ich weiß leider nicht, wie und wo ich bug reports posten kann (ich hatte es mal versucht, doch das war recht langwierig und habe es dann aufgegeben) und ob das überhaupt Chancen hat in absehbarer Zeit gelöst zu werden; denn das Problem ist ja schon ein paar Jahre alt.


    Viele Grüße,


    Gary

  • Noch etwas:
    wenn die Anzahl dieser Art von Mails gering ist, könnte man leicht und schnell den Header so verändern, dass die Datei angezeigt würde.
    Das geht mit dem Add-on HeaderToolsLite
    unter Verwendung des Menüpunkts "edit full source", würde ich die falsche Deklaration durch die richtige ersetzen.
    Ich benutze dafür ein Textbausteinprogramm und hätte mit einem 2-Tasten-kürzel die richtige Deklarierung eingefügt.
    Gesamtdauer bei Übung: ca. 30-60 Sekunden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    ich habe so eine Art Workaround gefunden…


    mrb : Das Ändern des Headers gelang mir nicht mit den Angaben, es wurde kein Attachment angezeigt, sondern in der Mail wurde nur die noch base64-kodierte Version gezeigt. Beließ ich es bei 8bit wurde zumindest der Inhalt dekodiert und die Rohdaten der ics-Datei im Mail-Fenster angezeigt.


    Durch Zufall bin ich auf eine andere Lösung gestoßen. Ich habe das Add-on Lightning installiert und siehe da, die Daten der ics-Datei werden nun im Fenster angezeigt (siehe Bild). Jetzt verschwindet der gesamte Rest der E-Mail (!), aber zumindest sieht man die Kalenderdaten… :gruebel:


    Besten Dank noch für die Tipps.


    Gary