Änderung OrdnerFarbe neuer Nachr. hat keinen Einfluss[erl.]

  • Thunderbird-Version: 10
    Betriebssystem + Version: Win7


    Ich hab in meiner UserChrome.css

    Code
    1. treechildren::-moz-tree-cell-text(folderNameCol, newMessages-true) {
    2. color: red !important;
    3. }


    Aber die Änderung wird leider nicht übernommen, der Pfad stimmt, Veränderungen aus der dortliegenden UserContent.css werden ja auch verarbeitet.


    Woran könnte es liegen?

  • Hallo,


    der Code ist korrekt - er sollte auch unabhängig vom verwendeten Theme funktionieren.

    "narf" schrieb:

    Woran könnte es liegen?


    Vielleicht ist einfach deine Erwartung zu hoch. Der Status "Neu" ist ja recht kurzlebig. Gibt es noch weitere Codes in deiner userChrome.css - die dann von dir als Erinnerungsstütze kommentiert wurden? Dort ein Asterisk o. Schrägstrich zuviel/zuwenig kann den Code unterbrechen. Mit welchem Editor hast du den Code erzeugt?


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Na meine Erwartungen sind das auch ein Ordner und die Zahl der neuen Mails in Klammern in der Farbe erscheint. Da ist der Status auch nicht schnelllebig, besonders wenn ich es wie jetzt einfach übersehe.


    In der css ist nix anderes, hatte sie nur wegen dieser Sache erstellt, später nach dem ich festegestellt hatte das es nicht geht ein paar andere Dinge aktiviert, aber wie gesagt, der Code von oben stand am Anfang allein und ging nicht..

  • Mit kurzlebig meinte ich, dass der Status sehr schnell auf "Ungelesen" wechselt.


    Ok, deine userChrome ist bis auf diesen Code leer. Probiere doch mal testweise, ob ein Code für den Status ungelesen funktionierte (lösche mal den ersten Code).
    .

    Code
    1. treechildren::-moz-tree-cell-text(folderNameCol, hasUnreadMessages-true) {
    2. color: red !important;
    3. }


    Editor?


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Lösche mal den ersten Code? Hä, dann ist die Datei doch leer, was soll sich da ändern? Wenn ich einen Code lösche der keine Auswirkung zeigt dann ändert sich genau garnix.


    Ich nutze den ganz normalen Windows Editor, aber der muss ja in Ordnung sein wenn anderer Code angenommen wird.


    Hab ich schon verstanden mit kurzlebig, aber ist eben nicht so wenn die Mails durch Regeln gleich beim Empfang auf Ornder aufgeteilt werden, die bleibeb dann schon ne Weile im Status "ungelesen".

  • Zitat

    aber ist eben nicht so wenn die Mails durch Regeln gleich beim Empfang auf Ornder aufgeteilt werden, die bleibeb dann schon ne Weile im Status "ungelesen"


    Deshalb mein "merkwürdiger" Vorschlag: Den ersten Code - der nur für neue Nachrichten gilt, durch den zweiten Code - der für ungelesene (+neue) Nachrichten gilt - testweise zu ersetzen.


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Achso, die unterscheiden sich..ok..das muss ich doch auch erstmal erkennen. :)


    Jetzt geht es natürlich auch, danke. Darauf muss man auch erstmal kommen das es nen Unterschied zwishen neuen und ungelesenen Nachrichten gibt.


    Kann ich mit ähnlichem Code auch den Betreff der entsprechenden Nachricht anders färben.

  • Zitat

    Achso, die unterscheiden sich..ok..das muss ich doch auch erstmal erkennen. :)


    Ich schrieb es aber mindestens 1x ... vorher ;-)

    Zitat

    Kann ich mit ähnlichem Code auch den Betreff der entsprechenden Nachricht anders färben.


    Klar, wenn es wirklich nur der Betreff sein soll, dann so:


    Code
    1. treechildren::-moz-tree-cell-text(subjectCol, unread) {
    2. color: red !important;
    3. }


    Für die komplette Zeile: "subjectCol," entfernen.


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen