Lokale Ordner / Mail nicht gefunden

  • Thunderbird-Version: 10.0
    Betriebssystem + Version: Win 7 Home Premium 64bit
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX


    Hallo liebe Experten,


    bei der Neuinstallation von Thunderbird ist folgendes Problem aufgetreten:
    Die Mails wurden zwar normal heruntergeladen, beim Anklicken irgendeiner beliebigen Mail kommt aber nur die Meldung


    "Die Datei mailbox:///C:/Mails/Inbox?number=61280901 konnte nicht gefunden werden.
    Bitte überprüfen Sie die Adresse und versuchen Sie es nochmals."


    Die Mail (egal welche, es betrifft alle) kann nicht in der Vorschau angezeigt und auch nicht durch Doppelklick geöffnet werden.
    Kann es evtl. daran liegen, dass ich den Speicherordner der Mails unter "Lokale Ordner" geändert habe (auf C:\Mails) ?
    Wie kann ich dem Thunderbird klarmachen, wo ER SELBST die Mails hingespeichert hat?!


    Für Hilfe wäre ich euch sehr dankbar!

  • Hallo,
    was heißt "Neuinstallation"?
    Warum liegen die Mails unter

    Zitat

    C:/Mails/Inbox

    ?
    Gruß, muzel

  • Neuinstallation: neuen Laptop bekommen, zum ersten Mal gestartet, Thunderbird 10.0 heruntergeladen und installiert.


    Bei Konteneinstellungen, den Lokalen Ordner auf C:\Mails geändert. (Daher liegen die Mails vermutlich an dieser ungewöhnlichen Stelle. Ich dachte mir halt, wenn man das ändern kann, dann wird es ja auch mit einem anderen Ordner meiner Wahl funktionieren, sonst bräuchte es ja diese Einstellungsmöglichkeit gar nicht zu geben. Vielleicht täuscht das aber, und genau hier liegt der Fehler... ist nur eine Vermutung.)


    Dann zum ersten Mal Mails heruntergeladen. Dabei trat dann das obige Problem auf.


    Vielleicht hat jemand Erfahrung damit und weiß Abhilfe?


    Gruß, klapo

  • Zitat

    Bei Konteneinstellungen, den Lokalen Ordner auf C:\Mails geändert.

    Genau das dachte ich mir. Nicht alles, was man machen kann, auch ist sinnvoll.
    Man sollte, wenn schon, das gesamte Profil an den gewünschten Ort verlegen.
    Außerdem: hast du überprüft, ob du (also der angemeldete Betriebssystemnutzer) an dieser Stelle (C:\Mails) Vollzugriff hast?
    Gruß, muzel

  • Danke dir sehr für deine Hilfe, muzel. Es gab also gleich 2 Fehlerquellen. Der angemeldete Benutzer hatte keine Administratorrechte, UND ich hatte einfach nur den Lokalen Ordner für die Mails geändert, anstatt das Profil zu verschieben.


    Der Link ist auch sehr hilfreich. Jetzt wo ich weiß, wie man die Profile sichern kann, werde ich einfach das Ganze nochmal löschen und von vorn beginnen.
    Vielen herzlichen Dank!


    LG, klapo

  • "Klapotetz" schrieb:

    Es gab also gleich 2 Fehlerquellen. Der angemeldete Benutzer hatte keine Administratorrechte,


    Hallo :)


    das ist kein Fehler, sondern im Gegenteil vorbildlich. Du solltest das auf keinen Fall ändern.


    Zitat


    ich hatte einfach nur den Lokalen Ordner für die Mails geändert, anstatt das Profil zu verschieben.


    Wie Du am eigenen Leib gemerkt hast, ist das allerdings (in der Regel) ein grober Fehler.


    Zitat


    Der Link ist auch sehr hilfreich. Jetzt wo ich weiß, wie man die Profile sichern kann, werde ich einfach das Ganze nochmal löschen und von vorn beginnen.


    Die FAQ hält noch viele weitere Infos und Tipps bereit ;)


    Gruß Ingo