Nur noch 1 Konto nach Update

  • Thunderbird-Version : 10.0
    Betriebssystem + Version: WIN 7 (64bit)
    Kontenart (POP / IMAP) : IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): diverse


    Hallo,


    ich habe kürzlich meinen TB auf Version 10 upgedatet. Dabei ist wohl irgendetwas schief gegangen, da das Programm wegen irgend nem kryptischen Fehler nicht mehr starten wollte. Kann mich leider nicht mehr an die Fehlermeldung erinnern. Ich habe einfach die neue Version nochmal drüber installiert. Jetzt startet TB wieder, allerdings zeigt er nur noch das erste von 4 IMAP Konten an, und alle SMTP Server wurden auch gelöscht. Im Benutzerverzeichnis sind noch alle Daten vorhanden und das Konto ist auch aktiv.


    Kann mir jemand sagen, ob TB 10 evtl. alte Dateien nicht mehr versteht, bzw. irgendwas in der config geändert werden muss, damit ich wieder all meine Konten habe.


    Vielen Dank

  • Hallo LordOfTheFlames und willkommen im Thunderbird-Forum,


    der nicht-akademische Ansatz wäre, die Konten inkl. SMTP-Server einfach wieder neu anzulegen. Solltest Du auf Ursachenforschung gehen wollen, wird das sehr, sehr schwierig. Daher empfehle ich den Fehler als solchen zu akzeptieren und es schnell manuell neu zu machen.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • danke! Das hab ich mir auch schon gedacht. Habe aber gehofft, dass ich nur in ner config-Datei aus ner 1 ne 4 machen muss und alles ist wieder beim alten :)

  • Hallo,


    dein vorletzter Beitrag sah so nach resignierendem Akzeptieren aus und da wollte dann wohl niemand mehr dran rühren. :rolleyes:
    Sind denn im Profil in ..\imapmail\.. alle vier Kontenordner vorhanden?
    Ich gehe mal davon aus, dass hierbei

    "LordOfTheFlames" schrieb:

    da das Programm wegen irgend nem kryptischen Fehler nicht mehr starten wollte. Kann mich leider nicht mehr an die Fehlermeldung erinnern.

    die prefs.js zerlegt wurde und in der stehen alle notwendigen Kontendaten.
    Du kannst entweder eine evtl. vorhandenen prefs-x.js (x=Zahl) in prefs.js umbenennen oder eine prefs.js aus deiner letzten Datensicherung ins Profil kopieren und damit testen. Wenn das nicht geht, würde ich allerdings ein komplett neues Profil erstellen und nicht auf einer Ruine aufbauen ;)


    Aber: es sind IMAP Konten und die lassen sich doch binnen weniger Minuten neu anlegen, da lohnt so ein Aufwand meist nicht. Oder hast du viele Filter für die Konten?