Mittels Suchbefehl gelistete Mails in Ordner schieben

  • Thunderbird-Version 10.0.2 / Win7-64 / POP / 1&1
    Zu einem Thema entwickelte sich bei mir ein reger Mailverkehr, deshalb habe ich hierfür einen besonderen Ordner angelegt. Nun habe ich mir mit einem Suchbefehl eine Liste aller das Thema betreffenden Mails anzeigen lassen. Das geschieht automatisch in einem neuen Tab. Dort wird aber dann der Ordner nicht mehr angezeigt. Ich kann die gelisteten Mails also nicht wie vom Explorer gewohnt in einem Schwung in meinen neuen Ordner schieben. Bleibt mir dann nur, diese einzeln herauszuchen und zu verschieben?

  • Hallo nu_ (schön, begrüßt zu werden, oder?),


    ich gebe zu, dass ich das noch nie ausprobiert habe und daher auch nicht weiß. Mach mal einen Rechtsklick auf die Mail und schau, ob dort der Menüpunkt Verschieben in vorhanden ist. Ich wüsste für Dich ansonsten vielleicht eine Lösung, an die Du überhaupt noch nicht gedacht hast: Thunderbird Conversations


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo,
    nur um dein Problem richtig zu verstehen:

    Zitat

    Ich kann die gelisteten Mails also nicht wie vom Explorer gewohnt in einem Schwung in meinen neuen Ordner schieben.


    Du könntest das aber mit Rechtsklick und "kopieren/verschieben in" durchaus bewerkstelligen, sofern du in den Suchergebnissen auf "Als Liste anzeigen " geklickt hast.
    Alternativ, anstelle der Suchfunktion könntest du einen permanenten "virtuellen Ordner" anlegen, der nichts anderes als eine andere kontenübergreifende Such-und Filterfunktion ist.
    Von diesem Ordner aus kannst du problemlos die Aktionen per drag & drop ausführen.


    > Datei > Neu > Virtueller Ordner


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw