Nachrichten durch Doppelklick öffnen in: [erl.]

  • Thunderbird-Version: 10.0.2
    Betriebssystem + Version: Window XP bzw 7
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): t-online
    Hallo,
    das Thema ist wohl nicht neu, aber für mich nicht beantwortet.
    Ich habe unter Extra --> Einstellungen --> Erweitert --> Lesen und Ansicht alle Varianten von "Nachrichten durch Doppelklick öffnen in:" ausprobiert. Bei mir wird nicht die Mail zum Lesen geöffnet, sondern eine "Antwort" geöffnet. Was habe ich übersehen bzw. was habe ich falsch gemacht?
    Jochen

  • Hallo jo(at)school,


    kann ich bei mir nicht nachvollziehen.


    Bei wird die Nachricht im Lese-Modus in einem neuen Tab geöffnet. Rechts oben werden mir dann die Buttons "Antworten", "Weiterleiten" usw. angezeigt.


    Erst wenn ich z.B. einen dieser beiden "Buttons" aktiviere, wird das Verfassen-Fenster aktiviert.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo,


    in dem gezeigten Beispiel ist das Verhalten insofern korrekt, da der Doppelklick auf einen Entwurf erfolgt --> die Nachricht öffnet sich dann im Verfassenfenster.
    Es ergibt sich allerdings die Frage, warum der Ordner "2_Ausgang" als Entwurfsordner angesehen wird? Ist er vielleicht mal so umbenannt worden?
    Ist dieses "Entwurfsverhalten" in jedem Ordner zu beobachten?


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Zitat

    alle Ordner zeigen diese Verhalten


    ups, dann schießt da wohl etwas quer.
    Teste zunächst mal das Verhalten im abgesicherten Modus


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Hallo muellerpaul,
    habe Thunderbird im abgesicherten Modus gestartet und das auch unter Extra --> AddOn überprüft. Der Effekt ist der gleiche! Wie schon geschrieben <Strg>+o klappt.
    Jochen

  • Hallo Jochen,

    Zitat

    <Strg>+o klappt


    ja, diese Kürzel öffnet hier auch einen Nachrichtenentwurf in einem neuen Fenster oder Tab -> normales Verhalten
    Nicht normal, dass sämtliche Nachrichten bei dir als Entwurf gekennzeichnet sind und sie sich daher bei einem Doppelklick, bzw. mit "Enter", im Verfassenmodus öffnen.


    Da nach deinem Test keine Erweiterung ursächlich dafür scheint, würde ich mal ein neues Profil erstellen und darin testen. Der sehr wahrscheinlich vorhandene Fehler in deinem jetzigen Profil, würd sich kaum finden lassen.


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Hallo muellerpaul,
    danke für deine Mühe. Das Problem scheint gelöst zu sein. Wie so häufig "kleine Ursache große Wirkung".
    Ich komme von Outlook und dort habe ich - abweichend vom auch dortigen Standard - die Entwürfe in den Posteingang speichern lassen. Das klappte - ohne Nebenwirkungen - hervorragend.
    Der Mensch ist von Natur aus faul und stellt sich nicht gerne um, also habe ich unter Extras --> Konten-Einstellungen --> Kopien & Ordner für die Ablage der Entwürfe einen "anderen" Ordner gewählt - nämlich den Posteingang! Diese Einstellung hatte offensichtlich diese unerwünschte Nebenwirkung. Aus meiner Sicht ein BUG.
    Gruß Jochen

  • Hallo jo(at)school,


    meines Erachtens kein BUG und bereits bei Dir schon bei Outlook, wie Du selbst schreibst, "abweichend vom Standard".


    Analogie zum "normalen" nicht elektronischen Postwesen:


    Wirfst Du Deine Briefentwürfe, also Deine noch nicht fertig geschriebene und versandfähige Post, in Deinen Briefkasten (= Posteingang), ober bleibt diese auf Deinem Schreibtisch?


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier