Ansprechende Signatur

  • Thunderbird-Version: 10.0.2
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX): t-online / strato


    Ich würde gerne eine Signatur verwenden, die in der Darstellung über die Schreibmaschinenschrift hinaus geht. Um ein entsprechendes CI zu wahren, wäre es angebracht, die Schrift in Swiss oder Arial mit verschiedenen Schriftgrössen und teilweiser bold-Formatierung zu versenden. Als eingebundenes Bild ist es nicht so gelungen, da die Empfänger die Möglichkeit haben sollen, dass sie die Adressdaten kopieren und verwenden können.


    Eine Einbindung von einem html-Anhang empfinde ich als vollkommen nervig - wenn ich diese von anderen Absendern empfange (erhalte ich einen Bildanhang, folgen noch drei html-Anhänge mit Logo, Adresse und was weiß ich noch was). Total daneben.


    Ich erhalte allerdings von professionellen Firmen regelmäßig Mails, die eine ansprechende Absenderzeile (vermute doch Signatur) enthalten, die sich deutlich von der sehr reduzierten Signatur von Thunderbird unterscheidet und das CI der Unternehmen annähernd beibehält.


    Hat jemand eine Idee, wie man dieses hinbekommt?


    Ich kenne das von anderen Programmen ... neue Mail verfassen, gewünschte Signatur mit der Formatierung eingeben, als Signatur abspeichern, und dann als Standard für das jeweilige MailKonto mit einem Haken einrichten. Hab soetwas in Thunderbird noch nicht finden können. In verschiedenen beiträgen findet man dann barrierefreie Mails ... aber die professionellen Unternehmen bekommen das in ihren Mails ja auch vernünftig hin.


    edit:
    Ich habe deinen Beitrag mal verschoben, denn diese Art der Signatur hat außer dem Namen nichts mit "digitaler Signatur" zu tun.
    Mod. Pe_Le

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Das geht genauso etwas anders auch in Thunderbird.
    Öffne ein Verfassenfenster im Reintext-Format (hat keine Formatierungsleiste).
    Klappt das nicht sofort, wieder schließen und beim Öffnen die Umschalt-Taste gedrückt halten.
    Schreibe deine Signatur und speichere sie als Datei im *.txt-Format ab.
    Diese kannst du dann in den Konteneinstellungen, bei "Stattdessen eine Datei als Signatur anhängen" per Pfadeingabe einfügen.
    Du kannst aber genauso gut die Option darüber "Signaturtext" für dieses Konto benutzen. Es wird dann ebenfalls nach Öffnen des Verfassenfensters die Signatur eingefügt.


    Es gibt auch dafür eine Anleitung:
    http://support.mozillamessaging.com/de/kb/Signaturen
    Eine Signatur erstellen


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke für die Info und das Verschieben ..


    In dieser Form habe ich bereits eine Signatur erstellt. Allerdings ist über diese Art die Formatierung nicht möglich. Folglich wird ein individuelles CI nicht möglich. Es erscheinen die kleinen Trennstriche und die Standardschrift.


    Von html wird in den Anleitungen abgeraten. Da aber viele große Firmen (mit barrierefreiem Mailanspruch) trotzdem eine Signatur verwenden, die ein individuelles Schriftbild verwenden, müsste es wohl noch weitere Möglichkeiten geben.


    Wie bereits erwähnt .. die schlimmsten Mails sind die, die zusätzlich noch einen Anhang mit der Formatierung der Mail mitschicken. Ich habe da so ein paar Experten als Absender dabei .. das geht garnicht.

  • Zitat

    Allerdings ist über diese Art die Formatierung nicht möglich.


    Erkläre mir das genauer, was nicht gehen soll.

    Zitat

    Folglich wird ein individuelles CI nicht möglich. Es erscheinen die kleinen Trennstriche und die Standardschrift.


    Was ist ein Cl?
    Du meinst den Signaturtrenner (-- ) man beachte das Leerzeichen.
    Informiere dich, wofür dieser gut ist.
    Eine Signatur, die mit externen Programmen gemacht wurde etwa Word, Outlook oder HTML-Programmen, kann man häufig nicht in Thunderbird verwenden, da es keinen Standard für HTML in Mails gibt.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    2 Mal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Hi mrb,


    Zitat

    Was ist ein Cl


    es wird wohl "Corporate Idendity" damit gemeint sein.
    Und es gibt leider immer noch Mailnutzer, die nicht verstanden haben, welche wichtige Bedeutung "die beiden kleinen Trennstriche" (und das darauf folgende Leerzeichen) haben.
    Aber ich will diese Diskussion nicht wieder entfachen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!