schwerer bug ab thunderbird 10

  • Thunderbird-Version: ab 10
    Betriebssystem + Version: win 7 32 bit
    Kontenart (POP / IMAP): pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX): gmx


    Hallo zäme


    seit dem update von thunderbird 9 zu 10 friert der pc beim benützen von thunderbird komplett ein. selbst ctrl alt del funktioniert nicht mehr. einzige möglichkeit: strom abschalten und neu starten! bis und mit thunderbird 9 hat alles tadellos funktioniert. ich habe die neue version 10 deinstalliert und wieder 9 aufgespielt. leider nützt das nichts mehr, gleiches problem. fazit: die 10er version hat irgend etwas im system schwerwiegend verändert! auch die preview version 11 ändert am problem nichts.


    kennt jemand dieses problem? was soll ich machen?


    vielen dank,


    julie

  • Hallo julie


    ichglaubeeigentlichnichtdassdieseinbugist. versuchdochmaldenthunderbirdimabgesichertenmoduszustarten. vorallemsolltestduaberdeinesicherheitssoftwarevorherausschalten. wenndasallesnichthilftversuchesmiteinemneuenprofil. datensicherungnichtvergessen!


    Gruß


    Susanne

  • Hallo susanne!


    Welcher Fiesling hat dir Leer- und Shifttaste geklaut?


    julie , zu den tips von Susanne ergänzend: Mach mal eine Sicherungskopie deines Profilverzeichnisses, starte Thunderbird mit dem profilmanager ausführen thunderbird.exe -p und erstelle ein neues Profil, und richte dort mal ein Testkonto ein. Schau, ob dann der Fehler auch auftritt.

  • Hallo Rothaut,


    der Dieb scheint aus dem Westen zu kommen und ist grad durch Bayern durch. Hoffentlich wird er noch vor Wien gestoppt ;-)


    LG


    Susanne

  • Hallo Rothaut,


    sehen wir es doch mal positiv.


    Dieser kurze "Diebstahl" wurde hoffentlich von julie deutlich als "Wink mit dem Zaunpfahl" verstanden und entpuppt sich damit als erfolgreiche pädagogische Maßnahme von Susanne.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Guten Morgen Feuerdrache!


    Öhm, sorry, das ist meinen Finerchen doch glatt entgangen. Ich dachte, es wäre die Bande unterwegs, die mir immer die Buchstaben klaut und sie an falscher Stelle oft wieder einwirft ;)

  • Hallo aufmerksamer Drache,


    Zitat von "Feuerdrache"

    ... als "Wink mit dem Zaunpfahl" ...


    so war's gedacht. Aus der (ja durchaus freudlichen) Begrüßung


    Zitat von "julie"

    Hallo zäme


    hatte ich geschlossen, dass der "Tastendieb" von hier bzw. Wien aus gesehen wohl grob aus Richtung West kommen muss. Dahin ist er offenbar zurückgekehrt, denn mir scheint, er hat derweil bei julie de ganzen Tasten dachelt (geklaut) ;-)


    Gruß


    Susanne