Nach Update auf 11.0 hängt das Programm

  • Thunderbird 11.0 
    WIN XP Pro 2002 SP 3 
    Kontenart (IMAP) 
    Mittwaldmedien


    Hallo in die Runde,


    hat jemand das Problem auch???


    nach Update auf 11.0, etwa nach 10-20min arbeit mit TB, hängt das Programm und reagiert nicht mehr, auch von anderem Computer mit Betriebssystem WIN 7 Pro, dasselbes Problem...


    Hat jemand Ahnung was das sein kann ???


    [IMG:http://www.riesreisen.de/fileadmin/user_upload/Diversen_Bilder/Fehler.png]

  • guten Abend und willkommen im Thunderbirdforum!
    solche Dinge haben meist nichts mit dem Update zu tun, sondern kommen dann erst zu Tage. Wann hast Du zuletzt Deine Konten komprimiert? Wie groß sind die Ordner?
    Hast Du die Erweiterung


    Extra Folder Columns


    installiert, um das feststellen zu können?

  • hallo Rothaut,


    erst Mal vielen Dank für den Tipp,
    diese Erweiterung hatte ich nicht gehabt, ich habe das jetzt installiert, dies Zeigt meine Konten und die Größe von E-Mail die dort liegen,
    ich habe zwei IMAP Konten eine zeigt um die 250MB, ande zeigt um 550MB


    außerdem habe ich noch Ordner angelegt Lokal, dort speichere ich gößere und wichtige Dateien, dort liegen auch bei etwa 250MB diverse E-Mails...


    denkst du das könnte daran liegen, was muss ich jetzt unternehmen um diese ständige aufhängen von TB zu vermeiden?

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, rievik!


    Der >Screenreader (Wikipedia) von Rothaut kann mit deinem Screenshot der Fehlermeldung nichts anfangen, deine Problembeschreibung passt zwar zu Rothauts Lösung, aber ich denke, hier liegt ein anders Problem vor, denn Win meldet ja Probleme im Zusammenhang mit der TB-exe.
    Starte TB mal im Thunderbird-SafeMode (Abgesicherter Modus) (in TB=> Hilfe>Mit deaktivierten Addons neu starten) und wenn das nichts bringt, dann versuche es ausnahmsweise mit Deinstallation und dann neuem Herunterladen und Installieren (Button "Herunterladen" oben auf unserer Site)
    Dein Profil [der Ordner mit den 8_wilden_Buchstaben.default, wobei auch default sonstwie heißen kann, z.B. ghw63k9g.test oder ghw63k9g.MeineMails...
    siehe=> Thunderbird-Menü Hilfe>Information zur Fehlerbehebung>Profilordner>Beinhaltenden Ordner anzeigen und Dateien im Profil kurz erklärt] wird dabei nicht geändert, aber eine Kopie ist immer sinnvoll!

  • hallo rum,


    ich habe meine Postfächer etwas aufgeräumt, heißt mit der hilfe von Erweiterung das Rothaut efohlen hat, etwas schlanker gemacht... bis jetzt hilft nicht, das Problem besteht immer noch...


    dein Vorschlag im Abgesicherten Modus zu starten, soweit ich mir bekannt ist, kann ich das unter WIN 7 machen, wie geht das unter WIN XP ???
    bei mir habe ich nur wie folgt : Start > Programme > Mozilla Thunderbird .... und nichts mehr, kein (Safe-Mode)


    Die Variante mit deinstallation und neu Installieren, würde ich gerne bevorzugen, doch das lasse ich als letzte Option...


    zuerst versuche ich mit deaktivierten Add-ons zu starnet und werde mal eine weile beobachten ob das Problem auftaucht...

  • Hallo,


    in dem Artikel sind ja die verschiedenen Möglichkeiten für den Start von TB in einem abgesicherten Modus angegeben.
    Hilfe>Mit deaktivierten Addons neu starten


    De-/Neuinstallation ist in wenigen Minuten gemacht, weil das Profil (Daten, Einstellungen/Mails, Adressen etc.) getrennt vom Programm ist und dabei nicht verändert wird. ;)

  • ja über Hilfe mit deaktivierten Add_ons habe neu gestartet und leider gleiches Problem, nach etwa 20min hängt TB total....


    was mich stützig macht, das das Problem besteht ja nicht nur auf einem PC, sondern auch auf dem PC wo auch WIN 7 Pro läuft, das ist mir ein Rätzel...


    kann das Problem eventuell beim Provider liegen???


    und noch was... bei der Voränger Version gab es ja solchen Problemen nicht, erst nach Update habe ich das Problem...


    kann ich auf vorgänger Version wieder zurück umstellen?

  • guten Abend!


    Auf die Vorversion würde ich nicht zurückgehen, ich würde, wie von rum empfohlen, das Programm Thunderbird 11 von dieser Seite herunterladen, deinen Vogel deinstallieren und dann das Programm, das Du heruntergeladen hast, installieren.

  • ok!


    dann probiere ich zu deinstallieren und dann neu installieren!


    melde mich noch...

  • also, nach Deinstallation und Neuinstallation, bleibt alles beim alten, das Problem besteht weiterhin, TB reagiert nicht nach etwa 10-20minuten arbeit...


    da das ganze erst nach Update aufgetreten ist, und trifft auch auf dem anderen Computer mit anderer Betriebssystem, kann ich daraus schließen das das entweder am Provider liegt oder an Update...


    Besteht eventuell Möglichkeit ein Fehlerprotokoll von TB anzuschauen??

  • ja habe Antivisus Norton, der läuft bei uns aber schon seit mehr als 2 Jahren...
    auf dem anderen Rechner mit WIN 7 Pro wo gleiches Problem, habe Antivirus von Microsoft, kostenlose standartversion...

  • Hi,


    ist es wirklich das gleiche Problem, gleiche Fehlermeldung?


    Das

    "rievik" schrieb:

    ja habe Antivisus Norton, der läuft bei uns aber schon seit mehr als 2 Jahren...

    hat absolut nichts zu sagen. Allein schon der Umstand, dass solche Programme (hoffentlich) ständig automatisch upgedatet werden...

  • ja das Problem absolut gleich, gleiche Fehlermeldung...
    was den Norton anbelangt, auch wenn das automatisch Updatet, so kann ich dann mir nicht erklären warum das gleiches Problem auf dem PC auftaucht, wo anderes Betriebsystem läuft und kein Norton installiert ist ???

  • TB 11.0
    Win XP Prof. 2002 SP2
    2 x IMAP Konten


    Hallo,
    ich hab das selbe Problem, aber immer nur wenn ich das IMAP Konto bei Arcor anklicke,
    bei meinem anderen IMAP Konto (bei Kontent) und den lokalen Ordnern ist es noch nie passiert.
    Auch ich hab dort nicht viele Mails an denen es liegen könnte (ca. 50 Stück, alle ohne Anhänge)


    Grüße

  • also es scheint doch so zu sein das hier nach Update auf 11.0 eventuell ein Konflikt mit IMAP Konten auftaucht..., zumindest bis vorgengerversion hatte ich überhaupt kein Probleme mit TB gehabt, nutze schon über 3 Jahren...

  • Hallo shorty_moser,


    du erhältst also exakt die gleiche Fehlermeldung nach ca. 10-20 Minuten?
    Sorry, darf ich das jetzt mal anzweifeln?
    Denn deine Beschreibung liest sich ja anders und es wäre dann sinnvoll, einen eigenen Thread auf zu machen.
    Wenn dem so ist, dann gib hier Bescheid und eröffne einen neues eigenes Thema, sinnvoller Weise in Allgemeines Arbeiten, mit genauer Fehlerbeschreibung, wir löschen dann hier deinen und meinen Beitrag.

  • Hall,


    rievik : rufst du mit den beiden PCs die gleichen Konten ab?
    Kannst du irgendwie den Absturz reproduzieren, z.B. bei... Anklicken eines Ordners, Ansehen einer Mails, HTML oder ReinText-Mails?


    Ich nutze auf mehreren PCs und in jeweils mehreren Profilen insgesamt rund 25 IMAP-Konten und habe bei keinem ein Problem, hier im Forum haben wir auch keine diesbezüglichen Auffälligkeiten, es scheint also kein generelles Problem zu sein.


    Erstelle doch mal ein Testprofil mit dem Profilmanager und richte nur ein Konto ein, keine Addons etc. und dann teste es dort.

  • Hallo!


    rum es schein meiner Ansicht nach irgendwo ein Konflikt mit IMAP konten zu liegen, vielleicht auch beim Provider, keine Ahnung....


    Das Problem zu produzieren bzw, aufzurufen so speziell kann ich nicht, es passiert einfach während der Arbeit, angenohmen wie folgt:


    ich starte TB, rufe meine IMAP Konten ab, kontroliere E-Mails, dann wenn ich eine oder andere E-Mail beantworten muss, beantworte ich, es kann durch aus 10-15 minuten dauern bis ich ein E-Mail Antwort zusammenstelle, es handelt sich dabei nur um reine Texte, dann irgendwann hängt das Programm auf und reagiert gar nicht mehr, ich muss dann TB zwingend schließen, dann nach Paar Minuten taucht das Fenster mit Fehlermeldung (wie ich im Forum platziert habe), wie üblich beim Microsoft wo der Bericht gesendet wird, und das wars, dan starte ich erneut TB, meine E-Mails die ich nicht zu ende bearbeitet habe, hängen im Ordner - Entwurfe, versuche ich dann schnell alle weiter zu bearbeiten bis irgendwann nächste Konflikt passiert und wieder alles aufhängt...

  • Hallo rum,


    der Text der Fehlermeldung ist identisch!
    Ausserdem gibt's in "Allgemeines Arbeiten" schon einen Thread der das selbe Problem beackert ...


    Es kann manchmal auch eine Stunde dauern bis der Fehler auftritt, er tritt aber nie nach dem starten auf,
    immer erst nach einer gewissen Zeit und bei mir immer nur beim abrufen des Arcor IMAP Kontos,
    jetzt im Moment grad wieder ... (auf Kontent Konto geklickt abgerufen, auf Arcor Konto geklickt Freeze)


    Grüße