Aufruf einer Webadresse beim Anklicken in Thunderbird

  • Thunderbird-Version: 3.1.16
    Betriebssystem + Version: Opensuse 11.3
    Kontenart (POP / IMAP): POP3
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Arcor


    Wie erreiche ich, daß beim anklicken einer Webadresse, die Bestandteil einer Email ist, automatisch diese Seite im Browser aufgerufen wird - in meinem Fall Firefox 3.6.6? Ich meine mich zu erinnern, daß das einmal so war. Im Moment funktioniert das nicht.

  • Hallo,


    ich glaube, dass es eine Einstellung in der config geben sollte (ich kenne die aber nicht). Etwas überdimensioniert, aber möglich, wäre die Benutzung von ThunderBrowse, einer relativ mächtigen Browsererweiterung für TB. Dort kann man IMHO einstellen, wie der Link geöffnet werden soll.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, FWHFWH! ..... <wir hier im Kreis GG (Rhein-Main Gebiet) begrüßen uns noch immer, altmodisch, gelle?...


    Das Aufrufen des Standard-Browsers ist eigentlich das normale Verhalten. Was genau geschieht denn bei dir, welche Fehlermeldung kommt?
    Da

    Zitat


    Thunderbird-Version: 3.1.16

    wäre ein Update auf die 3.1.20 sinnvoll, falls du noch nicht auf dem aktuellen 11er Vogel fliegen willst.