Thunderbird Updates schlagen fehl

  • Thunderbird-Version: 11.0, 10.0.2, 10.0
    Betriebssystem + Version: Win 7 Professional
    Kontenart (POP / IMAP): POP und IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX und ein weiterer Anbieter


    Hallo Leute,


    ich habe nun schon zum wiederholten Mal das Problem, dass eine automatisch aufgepoppte Update-Benachrichtigung nach Klicken auf "Update installieren" in einer Endlosschleife endet. "Mit dem Update-Server verbinden..." ist die letzte Anzeige, bevor ich irgendwann das Update manuell abbreche oder es durch einen time-out von selber fehlschlägt. Bis jetzt habe ich TB jedesmal de- und dann neuinstallieren müssen. Aber das kann doch nun wirklich nicht normal sein für ein Update?! Bis zu Version 10.0 haben alle Updates wunderbar funktioniert... was seitdem anders ist, habe ich noch nicht herausgefunden!


    Kann mir bitte jemand sagen, woran das liegen könnte und wie ich den Fehler beheben kann? Danke!!!


    LG, labormaus

  • Guten Abend!


    Ursache könnte eventuell eine Firewall oder eine Internet Security sein, die die Verbindung zum Updateserver verhindert. Denn auch wenn das bis jetzt nicht der Fall gewesen ist, auch diese Programme werden laufend upgedatet, und da könnte so eine Fehlreaktion schon vorkommen. Versuch mal Deinen Rechner zu starten, wenn Firewall bzw. Internetsecurity ausgeschaltet sind.

  • Guten MOrgen,


    bist du sinnvoller Weise in einem eingeschränktem Benutzerkonto unterwegs? Dann musst du TB als Admin updaten lassen


    Ansonsten kannst du mal TB deinstallieren und auch den Update-Ordner in
    Benutzer\%Benutzername%\AppData\local\..
    löschen.
    Deinem Profil passiert dabei nichts, aber eine Sicherung durch einfache Kopie des Anwendungsordners
    Benutzer\%Benutzername%\AppData\Roaming\Thunderbird\... kann nichts schaden.



    Profil [der Ordner mit den 8_wilden_Buchstaben.default, wobei auch default sonstwie heißen kann, z.B. ghw63k9g.test oder ghw63k9g.MeineMails...
    siehe=> Thunderbird-Menü Hilfe>Information zur Fehlerbehebung>Profilordner>Beinhaltenden Ordner anzeigen und Dateien im Profil kurz erklärt]

  • Hey Leute,


    so wie ich das sehe, muss nicht (nur) die thunderbird.exe als admin ausgeführt werden. Das updaten hat bei mir funktioniert nachdem ich die updater.exe mit Adminrechten ausgestattet habe!


    Gruß :zustimm: