Speicherort für lokales Konto

  • Thunderbird-Version: 11.0.1
    Betriebssystem + Version: win 7 prof
    Kontenart (POP / IMAP): imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX): strato
    Ich habe Thunderbird auf einen neuen Rechner heruntergeladen und eingerichtet. Ich besitze seit ewigen Zeiten ein ganz bestimmtes Verzeichnis, in der ich auf meinem Rechner die Mails speichere. Das hat sich bisher auch immer ohne Schwierigkeiten einrichten lassen unter Konteneinstellungen/Lokales Konto. Bei dem neu installierten Thunderbird klappt das nicht, ich kann zwar angeben, in welchem Ordner ich speichern möchte, aber wenn ich das angegeben habe, ändert sich nichts und die Mail wird unter C:\Users\"name"\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\xpjp2wvv.default\Mail\Local Folders gespeichert. Ich kann dieses Verzeichnis auf keine Weise ändern. Wieso? Ging doch bisher immer!

  • Hallo artnat (<= Ja, so viel Zeit nehme ich mir hier ... )


    du bist jetzt seit genau 4 Jahren hier im Forum angemeldet, und du hast wirklich noch nie gelesen, dass wir immer wieder davon abraten, das TB-Userprofil zu zerreißen?
    Du kannst das "Profil" an jeden beliebigen Ort auf deiner Festplatte ablegen. Aber immer nur das komplette Profil.
    Und wie das geht, steht ausführlich in der Anleitung und in Hunderten (?) von Beiträgen.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!