Alles Junk, obwohl Absender im pers. Adressbuch?!

  • Hallo liebes Forum,


    da mir die Boardsuche keinen Erfolg brachte, poste ich an dieser Stelle
    mein Problem:
    Thunderbird deklariert sämtliche Mails als Junk, obwohl die Einstellung aktiviert ist,
    dass Absendern aus dem persönlichen Adressbuch vertraut werden soll.
    Ich möchte natürlich, dass meine persönlichen Kontakte nicht als Spam gehandelt werden.


    Könnt ihr dieses Verhalten bestätigen?
    Habt ihr einen Tipp für mich, wie ich mein Vorhaben realisieren könnte?




    Thunderbird-Version 11.0.1 / XP-Home / Kontenart = POP / T-online

  • Hallo,


    ich kann zu dem Verhalten nichts sagen, aber ich würde die Einstellung nicht verwenden.
    Ob über einen meiner Kontakte evtl. ohne dessen Wissen Malware oder Junk zu mir kommt, kann ich nicht mit Sicherheit ausschließen. TB würde es dann aber trotzdem nicht markieren.
    Wenn ich Mails von meinen bekannten Kontakten fälschlicher Weise als Junk deklariert bekomme, dann lehre ich das Junk-Filter durch "entjunken" mit dem Junk-Button oder Rechtsklick>Markieren>Kein Junk.


    Vielleicht ein blöder Vergleich: man hat früher Kindern gesagt, sie sollen mit niemanden mitgehen, den sie nicht kennen. Leider zeigt die Realität, dass dies ein trügerischer Schutzversuch ist... :pale:

  • Hi,


    danke für deine Rückmeldung!
    Auch wenn mein Problem dadurch nicht gelöst wurde, werde ich
    über deine Anmerkung nochmals intensiv nachdenken.

  • Hallo,


    werden denn wirklich sämtliche Mails als Junk deklariert?
    Dann lösche mal die Datei training.dat im Profil, dann lernt TB wieder neu.
    Beachte auch die Hinweise in der Anleitung bzw. Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite ganz oben per Button erreichbar) zum Thema.


    Profil [der Ordner mit den 8_wilden_Buchstaben.default, wobei auch default sonstwie heißen kann, z.B. ghw63k9g.test oder ghw63k9g.MeineMails...
    siehe=> Thunderbird-Menü Hilfe>Information zur Fehlerbehebung>Profilordner>Beinhaltenden Ordner anzeigen und Dateien im Profil kurz erklärt]

  • Hi,


    aus welchen Gründen auch immer, funktioniert die Filterung nach Drücken des Junk-Buttons bei falsch
    interpretierten Mails jetzt scheinbar richtig. Sehr seltsam!
    Ich werde das mal weiter beobachten und ggf. berichten.


    Danke für deine Unterstützung!