Thunderbird bei Systemstart minimieren [erledigt]

  • Thunderbird-Version: 11.0.1
    Betriebssystem + Version: Microsoft Windows XP, Professional, Verson 2002, Service Pack 3
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): gmail.com


    Hallo!
    Gleich mal vorneweg, ich bin nicht sonderlich ein Computer-Genie.
    Ich habe vorher das eMailing-Programm von Opera benützt, das hat aber öfters Schmarrn gemacht, deswegen bin ich vor 3 Tagen auf Thundebird umgestiegen. Jetzt bin ich gerade dabei das ganze zu "customizen", spiel mich mit Add-Ons und Ordnern/Filter rum. Das ist alles Neuland für mich, weswegen ich mir schwer tu.


    So das eigentliche Problem:
    Ich würde gerne haben, das Thunderbird sich automatisch beim Systemstart "einschaltet" und dabei nur das kleine Icon rechts unten in der Taskleiste sichtbar wird, sodass ich ohne zusätzlichen Klick eMails empfangen kann.
    Und ich schaffs nicht :nixweiss: Ich hab mich durch ziemlich viele Beiträge gehangelt, aber ich find keine Antwort auf mein Problem.
    Derzeit hab ich "minimize to tray revived"-Add-On aktiv, was dafür sorgt, dass ein Icon recht unten ist, aber ich muss das Programm trotzdem noch händisch öffnen.
    Dann hab ich Start>Programm>Autostart gemacht, Thunderbird eingefühgt und unter >Eigenschaften>Ausführen:Minimiert gewählt.
    Jetzt startet es zwar automatisch, aber das große Thunderbird-Fenster öffnet sich und ich muss dann händisch minimieren.


    Das muss doch irgendwie gehen? Ist "minimize to tray Plus" besser? Soll ich es ausprobeiren? Ich dachte, es wäre für eine ältere TB-Version.
    Ich wäre für einen Tip echt dankbar. Oder einen Link.


    lg

    Einmal editiert, zuletzt von kinarra ()

  • Hallo kinarra und willkommen im Thunderbird.Forum,


    ja, MininizeToTray Plus konnte genau das. Ich schreibe konnte, weil es schon seit geraumer Zeit nicht mehr gepflegt wird und bei mir schon seit einigen TB.Versionen gar nicht mehr funktioniert. Du kannst es aber natürlich selber nochmals probieren.


    Ansonsten gibt es m.W. keine andere Möglichkeit. Solltest Du eine finden, wäre ich über eine kurze Info dankbar, denn danach suche ich auch schon seit MTT Plus nicht mehr läuft.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Hallo, es funktioniert bei mir bestens mit 2 folgenden Addons:


    (1) Minimize On Start And Close:
    https://addons.mozilla.org/de/…imize-on-start-and-close/
    Einstellungen: Haken bei "minimize on on start" setzen


    (2) Minimize To Tray revived
    https://addons.mozilla.org/de/…n/minimizetotray-revived/
    Einstellungen: In den Info Bereich minimieren anstatt zu schließen und beim minimieren


    Also einfach diese zwei installieren, die Einstellungen setzen und fertig :)
    Viel Spaß

  • Es hat funktioniert! :flehan:


    Wollte zuerst "Minimize to Tray Plus"-Add-On besorgen, konnte ich aber nicht, weils TB gar nicht zulies, weil zu alt.


    Und dann hab ich den "Minimize On Start and Close"-Add-On porbiert und siehe da: Es geht :D
    Das eigenartige aber war, dass beim ersten Mal neu hochfahren, das kleine TB-Icon nicht da war. Ich hab mich ziemlich geärgert und durch einen glücklichen Zufall den Computer allein stehen lassen. Als ich wiederkam war agrat ein Mail eingetroffen und ich konnte das Briefchen unten rechts sehen! Das Vogerl aber nicht. Hab ich mich gefreut, es funktionierte also doch! Ich habs noch ein zweites mal neu hochfahren lassen und jetzt war das Vogerl-Icon gleich von anfang an da. Warum auch immer, ich bin froh, dass es klappt :)


    Summa summarum:
    MinimizeToTrayRevived + MinimizeOnStartAndClose + in den Autostart-Ordner geben hat geholfen.


    Dann werd ich das Thema als [erledigt] markieren.


    Danke für die Hilfe!
    lg