Robinsonliste! [erl.]

  • Thunderbird-Version: 11.0.1
    Betriebssystem + Version: Winxp
    Kontenart (POP / IMAP):
    Postfachanbieter (z.B. GMX): 1und 1


    Gibt es bei Thunderbird eine Einstellung wo ich folgendes einstellen kann?
    Ich darf bestimmte Mails nicht anschreiben und damit mir dies nicht doch ausversehen passiert, möcht ich dies einstellen damit die garnicht erst versendet werden.

  • Hallo wnudel (schln, begrüßt zu werden, oder?) und willkommen im Thunderbird-Forum,


    nein, nicht wirklich. Reden wir von bestimmten Mailadressen oder von ganzen Domains (der Teil hinter dem @)?


    Ich weiß nicht, ob man TB so "vergewaltigen" könnte, dass es irgendwie blockiert. Ich denke da an die Anlage eines weiteren Kontos, ohne das Passwort zu speichern, und die Verwendung einer Erweiterung zur Identitäsauswahl, z.B. Flexible Identity. Wenn diese dann eine bestimmte Adresse oder Domain erkennt wählt sie das Konto, dass kein Passwort hat und dann natürlich nicht automatisch senden kann.


    Ist eine Idee, aber ob und mit welcher der vielen Erweiterungen das funktionieren könnte, weiß ich nicht. :nixweiss:


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo und vielen Dank für die Begrüßung.


    Also ich weiss das Outlook diese Möglichkeit anbietet, deswegen meine Frage weil ich seit Jahren mit Thunderbird arbeite und das sollte eigentlich so bleiben.Wenn es allerdings diese Einstellung nicht anbietet, muss ich es löschen.....leider
    Ich bin eine private Arbeitsvermittlerin und es gibt Unternehmen die keine Mails von mir haben möchten und genau diese Mailadressen möchte ich vermeiden anzuschreiben,darum geht es!!


    Edit von Mod. rum: ich habe das unnötige Fullqoute entfernt. Bitte nutze die Buttons Antworten oder Schnellantworten und zitiere nur das Notwendige, sonst wird der Thread sehr unübersichtlich. Danke!

    Einmal editiert, zuletzt von rum () aus folgendem Grund: Edit

  • Hallo wnudel


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Ich würde ein Adressbuch anlegen, in welchem ich diese Adressen führe.
    Dann die Adressen ganz normal anlegen, ähm, nur fast ganz normal, ergänze z.B. die Adresse um _no! oder lass einen Buchstaben weg, also:


    statt name@example.de => name@example.de_no!


    Wenn du nun die Adresse verwendest, bietet TB sie zum Übernehmen an und falls dus dann immer noch nicht schnackelst, kommt das Ding an dich zurück

    Zitat

    A message that you sent could not be delivered to one or more of
    its recipients. The following addresses failed:
    <name@example.de_no!>
    format of recipient address is invalid

  • Denkst du so könnte es funktionieren? Verstehs nicht so ganz, aber werde es testen!!


    Edit: Vollzitat gelöscht! Bitte zum Antworten die Buttons Antworten oder SchnellAntwort verwenden bzw. bei Einsatz des Buttons Zitieren nur das unbedingt Notwendige aufführen! Mod. graba

  • Lieben Dank für den Tipp den ich nun dank meiner Besten Freundin umsetzen konnte........!!! Esfunktioniert vorallem das mit dem _no!!


    Edit: Vollzitat gelöscht! Bitte zum Antworten die Buttons Antworten oder SchnellAntwort verwenden bzw. bei Einsatz des Buttons Zitieren nur das unbedingt Notwendige aufführen! Mod. graba