Inbox ohne eigenes Zutun geleert?

  • Thunderbird-Version: 11.0
    Betriebssystem + Version: Win 7, SP1, 64 bit
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): verschiedene
    Wenn ich meinen Computer nach Stunden aus dem standby-Modus zurückhole wird mir häufig bei 2 (IMAP-)Konten von 3 vorhandenen (3. Konto ist POP-Konto)
    eine geleerte inbox angezeigt.
    Was könnte dazu führen und wie kann ich diese Dateien (die sicher nicht gelöscht wurden) wiederherstellen?
    Herzlichen Dank für eine schnelle konstruktive Hilfe!
    frieda

  • Hallo frieda (schön, begrüßt zu werden, oder?) und willkommen im Thunderbird-Forum,


    nun, lass mich raten: Du hast noch ein anderes Gerät, das auf die Konten zugreift. Und wenn Du dort mal nachsiehst, wirst Du aller Wahrscheinlichkeit feststellen, dass bei diesem Gerät POP-Konten angelegt wurden. und wenn Du genauer guckst, ist dort eine Einstellung aktiv die in etwa Nachrichten vom Server löschen heißt (oder umgekehrt die Anti-Lösch-Einstellung ist inaktiv).


    Ich tippe da ja fast auf ein Mobilgeräte (Smartphone, Tablet, Laptop etc.), dass Du als Zweitzugang zu Deinen Mail-Konten benutzt.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo slengfe,
    danke für die Belehrung! Ich hoffe, so ist es Dir Recht. Vielleicht schaust Du Dich mal im Forum um, wie es mit der Begrüßung gehandhabt wird!
    Im übrigen, mit Deiner Vermutung liegst Du ziemlich falsch. Darauf bin ich schon lange gekommen.
    Ich hatte eigentlich etwas qualifiziertere Antworten erwartet.
    Gruß, frieda


    Hallo, sonstige Forumsmitglieder,
    falls Ihr es nicht so verbissen seht, ich würde mich über gut gemeinte Hinweise sehr freuen.
    Besten Dank!
    Mit freundlichen Grüßen
    frieda

  • Hallo Frieda,


    Zitat

    Darauf bin ich schon lange gekommen.
    Ich hatte eigentlich etwas qualifiziertere Antworten erwartet.


    Und was hältst du von "qualifizierten Fragen", wo du uns informierst, worauf du schon gekommen bist bzw. was du schon unternommen hast?


    Ich "getraue" mir jedenfalls jetzt nicht mehr, dir Vorschläge zu machen. Das Risiko, von dir eine Antwort wie slengfe zu bekommen, ist mir ehrlich gesagt zu hoch.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo frieda,


    Zitat von "frieda"

    Vielleicht schaust Du Dich mal im Forum um, wie es mit der Begrüßung gehandhabt wird.


    das wollte ich Dir auch gerade empfehlen. Offensichtlich verwechselst Du dieses Forum, mit denen, in denen Du Dich sonst so aufhältst.


    Ansonsten gebe ich Peter recht: Shit in, shit out.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490