Auswahl Mail "verspringt" nach Abruf des Textes

  • Thunderbird-Version 12.0:
    Betriebssystem + Version Windows XP SP3 32bit :
    Kontenart (POP / IMAP) POP:
    Postfachanbieter 1und1 (z.B. GMX):


    Liebe Forumsteilnehmer!


    Nach dem Update auf 12.0 verspringt die Auswahl der Mail sobald ich die Nachricht herunterlade. Sortiert habe ich die Mails so, dass die neueste Mail oben steht.


    Mache ich was falsch?


    Viele Grüße aus dem Schwarzwald




    Stephan

  • Hallo Graba,


    danke für deine Antwort. Ja das Problem besteht auch im Safe-Modus. Habe es gerade getestet. Er springt egal was für eine Sortierung ich habe immer an die älteste Nachricht.


    Im Übrigen habe ich das Forum schon gut nutzen können. Habe viele Tipps gefunden.


    Gruß




    Stephan

  • Hallo,
    dann wirst du nicht darum herum kommen, das in einem neuen TB-Profil zu testen.
    Dazu den TB-Profimanager starten, ein neues Profil anlegen und mit diesem starten. Deine altes Profil wird dabei nicht gelöscht und du kannst es jederzeit wieder starten.
    Profile verwalten (Anleitungen)
    4 Ein neues Profil erstellen,


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Thunderbird-Version 12.0
    Windows XP SP3 32bit
    Kontenart POP
    Postfachanbieter Strato


    Wir haben exakt das gleiche Problem. Auf einem unserer Rechner werden zuerst nur die Kopfzeilen geladen.
    Drückt man auf "Nachricht herunterladen", wird die Nachricht geladen und die Auswahl spingt zur ältesten Nachricht
    im Posteingang. Man muss erst wieder ganz hoch scrollen um die neue Nachricht zu sehen.


    Hängt das mit diesem Problem zusammen: http://www.thunderbird-mail.de…iewtopic.php?f=31&t=58505 ?