Profil überschrieben, Rücksetzung möglich?

  • Thunderbird-Version: 11.01
    Betriebssystem + Version: Mac OS X 10.7.3
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): web.de und gmx.de


    Hallo,


    ich habe seit ca. 2 Monaten einen neuen Mac, auf dem ich bereits vor einigen Wochen Thunderbird installiert habe.
    Nun bin ich heute endlich dazugekommen, meine alten Emails von einem WinXP Rechner aus Outlook rüberzuholen.


    Ich habe brav den Inhalt des Profilordners (alte Outlook Mails, die ich auf dem Win PC in Thunderbird importiert habe) in den Profilordner auf dem Mac kopiert und bei der Frage, ob ich Dateien überschreiben möchte NATÜRLICH JA!!! angegeben, ohne vorher den Ordner auf dem Mac zu sichern. Aus welchem Grund auch immer, habe ich angenommen, dass die bereits existierenden Mails auf dem Mac in einer Datei mit anderem Namen gespeichert sind und wenn ich Thunderbird öffne, meine Emails der letzten Wochen noch da sind! Aber sie sind alle weg! Auch die angelegten Konten sind verschwunden. Nun nehme ich an, dass die Dateien mit den alten Mails und die Dateien mit den neuen Mails wohl den gleichen Namen hatten und somit überschreiben wurden! :confused:


    Jetzt die Fragen, ob das Überschreiben irgendwie rückgängig gemacht werden kann. Ich habe Thunderbird seit dem Überschreibungsvorgang nur einmal geöffnet und nichts gemacht und den Mac bisher auch noch nicht runtergefahren!


    Es wäre super, wenn mir jemand helfen könnte und mir bitte sagt, dass meine Mails der letzten Wochen nicht weg sind, da doch einige Wichtige dabei waren!


    Vielen Dank vorab für Eure Hilfe!

  • Hallo isarec,


    wenn Du vom alten Profil-Ordner keine Sicherung gemacht hast, dann befürchte ich nein.


    Eine kleine Chance hast Du, wenn Du in Deinen Konten-Einrichtungen eingestellt hast, dass die Nachrichten trotz Abholen auf dem Server verbleiben sollen und das von Deinen Providern auch zugelassen wird.


    Dann könntest Du die Nachrichten einfach noch mal herunterladen.


    Ansonsten: Die Absender der "wichtigen" E-Mails kontaktieren und um erneute Zusendung der E-Mails bitten.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Oje, das habe ich fast befürchtet, aber die Hoffnung stirbt zuletzt!


    Wenn das jetzt noch jemand bestätigen würde oder vielleicht doch noch jemand sagen kann, ob noch irgendetwas zu retten ist, melde er sich bitte jetzt! :|

  • Ich weiß nicht, welches Filesystem MacOS verwendet. Aber ich nehme an, dass es auch dort die Möglichkeit gibt, gelöschte Files wiederherzustellen, wenn sie nicht bereits physikalisch überschrieben wurden. Das wäre noch eine kleine Chance. Vielleicht fragst Du mal in Apple Foren nach.

  • Hallo SusiTux,


    er hat ja überschrieben!


    Zitat

    ... und bei der Frage, ob ich Dateien überschreiben möchte NATÜRLICH JA!!! angegeben, ohne vorher den Ordner auf dem Mac zu sichern. ...


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Feuerdrache,


    I woas scho. Aba I hab mir halt denkt ...


    Weil ich das Dateisystem nicht kenne, weiß ich nicht, ob die Dateien dabei wirklich überschrieben wurden oder ob die neuen Dateien an anderer Stelle auf der HDD gespeichert und lediglich die Blöcke/Inodes der Originaldateien auf der HDD freigegeben wurden. Dann gäbe es eine kleine Chance, sie zurückzubekommen.


    Gruß


    Susanne

  • siehe oben: Frag mal in Apple Foren nach. Ich kenne das FS von MacOS nicht.

  • Hallo,


    hat der Mac nicht so eine Art automatisches Backup, irgendwas mit TimeMaschine oder so?


    Ähm, kurz mal den Gockel gefragt, finde ich Mac -Grundkurs: Time Machine


    Evtl. gibt es da ja ein Backup. Wenn nicht, steht es mit deinen Chancen nicht gerade zum Besten, denn TB hat ja die vorhandenen Dateien überschrieben, ich bezweifele, dass sich da viel retten lässt. :pale: